CBEX und Deutsche Börse unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Gemeinsame Pressemitteilung der China Beijing Equity Exchange und der Deutschen Börse
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die China Beijing Equity Exchange (CBEX) und die Deutsche Börse haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, durch die die Deutschen Börse als zentraler Zugang zum europäischen Kapitalmarkt für chinesische Unternehmen positioniert und gefördert werden soll. Die beiden Partner werden sich bei ihren verschiedenen Listing-Aktivitäten auf folgende Sektoren
konzentrieren: Technologie, Automobile, Chemie, Maschinenbau, Life Science, Telekom, Konsumgütermarken und erneuerbare Energien.

Gerade ging die Roadshow mit Seminaren zur Börsennotierung für chinesische Unternehmen in Peking, Shanghai und Hongkong zu Ende, die von der CBEX und der Deutschen Börse in Zusammenarbeit mit dem International Center for Corporate Strategy Development durchgeführt wurde. Der nächste große Schritt im Rahmen dieser Kooperation wird die Teilnahme chinesischer Unternehmen am Deutschen Eigenkapitalforum, dem größten europäischen Kapitalmarktforum, im November in Frankfurt sein. Schwerpunkte des Deutschen Eigenkapitalforums sind Eigenkapitalfinanzierung und Finanzierungsstrategien, wobei in diesem Jahr China und chinesische Unternehmen im Fokus stehen.

“Wir sind stolz, eine Allianz mit der CBEX bekannt geben zu können, die chinesischen Unternehmen den Weg zur Nutzung der Deutschen Börse als Listing-Platform ebnen wird”, so Rainer Riess, Managing Director Stock Market Business Development, bei der Unterzeichnung der Vereinbarung, die im Rahmen der Eröffnung der neuen Geschäftsräume der CBEX in Peking stattfand.

Die Deutsche engagiert sich stark, um Börsennotierungen chinesischer Unternehmen im Ausland zu fördern. Deutsche Börse sieht dieses Angebot als Ergänzung zu einer Börsennotierung in China und damit als einfachen und kosteneffizienten Zugang für chinesische Unternehmen zum europäischen Kapitalmarkt.

Die CBEX wurde von der staatlichen Assets Supervision and Administration Commission of the State Council mit der Übertragung der Eigentumsrechte an Staatsunternehmen beauftragt, die sich im Besitz der chinesischen Zentralregierung befinden. Die CBEX unterstützt die Übertragung von Vermögenswerten im ganzen Land.

Kontakt

Gruppe Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
D-60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 211-0
Social Media