Mit Ideenmanagement Kostensenkungen in Milliardenhöhe erzielen

Professor Dr. Jürgen Rothlauf lehrt an der FH Stralsund Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung und gilt als anerkannter Experte auf dem Gebiet des Ideenmanagements. (PresseBox) (München, ) Mehr als 1,2 Milliarden Euro haben deutsche Unternehmen im Jahr 2004 durch die Ideen und Kreativität ihrer Mitarbeiter bereits eingespart. Mit einem systematisch betriebenen Ideenmanagement und effizienten Vorschlagswesen für Verbesserungen lassen sich in jedem Unternehmen erhebliche Kostensenkungen realisieren und das Innovationspotenzial sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit beträchtlich steigern. Daher gilt es besonders für Fach- und Führungskräfte, das enorme Ideenpotenzial ihrer Mitarbeiter erfolgreich zu nutzen und eine erfolgsorientierte Unternehmenskultur mit hohem Motivationsgrad zu schaffen. Zu dieser aktuellen Thematik bietet der Premium-Seminarveranstalter Deutsche Experten-Akademie (DEAK) das spezielle Experten-Seminar „Mit Ideenmanagement zu Innovationen“ an.

Doch wie können Fach- und Führungskräfte das Ideenmanagement optimieren? In welcher Form nutzen heutzutage Unternehmen die Kreativität ihrer Mitarbeiter? Und wie etabliert man ein effizientes Vorschlagswesen?

Professor Dr. Jürgen Rothlauf lehrt an der FH Stralsund Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung und gilt als anerkannter Experte auf dem Gebiet des Ideenmanagements. In dem Experten-Seminar wird er den Teilnehmern bewährte und neue Methoden des Ideenmanagements vermitteln und aufzeigen, wie Verbesserungsvorschläge in konkrete Ergebnisse umzusetzen sind, welche Anreizsysteme dies optimal unterstützen und wie sie ihre Mitarbeiter zu Ideengebern animieren, um mit einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Ausgehend von zahlreichen Praxisbeispielen werden die Teilnehmer für die Fragen des Ideenmanagements und der damit zusammenhängenden Problematik vertraut gemacht. Erhöhte Eigenverantwortung gepaart mit zusätzlicher Motivation schaffen neue Spielräume, die bis dato ungenutzt blieben. Übergreifendes Ziel des Seminars ist es, ein betriebliches Vorschlagswesen mit all seinen Bestandteilen so zu etablieren bzw. ein bereits bestehendes Programm so zu optimieren, dass sich gute Ideen und deren Umsetzung für alle Beteiligten auszahlen. „Für mich war das Seminar herausragend. Ich habe viele Anregungen für meine Arbeit erhalten und fahre hochzufrieden nach Hause“, bestätigt Anna Maria Dünwald von der Deutschen Postbank AG den Nutzwert des Seminars.

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aller Unternehmensbereiche. Besonders angesprochen sind Personen, die in Querschnittsfunktionen arbeiten und Führungskräfte, die zukünftig ihre Mitarbeiter stärker motivieren wollen.

Das Experten-Seminar „Mit Ideenmanagement zu Innovationen“ findet am 30. November und 01. Dezember in Hamburg statt. Das Seminarprogramm ist im Internet unter www.experten-akademie.de abrufbar. Aufgrund limitierter Teilnehmerzahlen empfiehlt der Veranstalter eine frühzeitige Buchung.

Kontakt

Querdenker International GmbH
Landsberger Straße 110
D-80339 München

Bilder

Social Media