Von null auf 1000 in knapp zwei Jahren

Der 1000. SPECTROMAXx Metal Analysator geht an AWG
SPECTROMAXx_ (PresseBox) (Kleve, ) Seit der Markteinführung vor zwei Jahren hat sich die Anzahl der verkauften SPECTROMAXx-Metallanalysatoren von SPECTRO rasant entwickelt. Jetzt wurde das 1000. Gerät ausgeliefert - an den Armaturen-Spezialisten AWG in Giengen.

Der Komplettanbieter für den mobilen und stationären Brandschutz mit innovativen Lösungen für anspruchsvolle Feuerwehrarmaturen legt besonderen Wert auf eine hohe Fertigungstiefe, um die ehrgeizigen eigenen Qualitätsvorgaben einhalten zu können. Dafür ist der Einsatz eines leistungsfähigen Metallanalysators in der Gießerei zur Legierungsüberwachung vor dem Abguss eine wichtige Voraussetzung.

Die kompakten Abmessungen, der robuste Charakter und die hohe analytische Leistungsfähigkeit machen das SPECTROMAXx zum idealen Spektrometer für die Aufgaben bei AWG. Mit dem SPECTRO Plasma Generator verfügt es über ein einzigartiges Probenanregungssystem, das deutlich genauere und stabilere Resultate als konventionelle Anregungsquellen bietet. Weitere überzeugende Argumente lieferten ein neuartiger Funkenstand mit verringertem Argonverbrauch und langen wartungsfreien Intervallen, speziell für die Emissionsspektrometrie selektierte CCDs, ein Hochleistungs-Auslesesystem und das patentierte Logiksystem ICAL, das den Betriebszustand des Gerätes kontinuierlich kontrolliert und die Handhabung des Gerätes wesentlich vereinfacht.

Für SPECTRO ist der durchschlagende Erfolg des SPECTROMAXx bei kleineren und mittleren Gießereien und metallverarbeitenden Betrieben nicht zuletzt eine Bestätigung für die kundenorientierte Ausrichtung der Angebotspalette. Auch in Zukunft will man mit innovativen Produkten zu attraktiven Preisen ein führender Anbieter für die Elementanalyse in Industrie und Umweltschutz bleiben.

Über AWG Fittings Seit über 100 Jahren auf dem Markt, ist AWG heute der führende europäische Anbieter für professionelle Feuerwehrarmaturen und Feuerlöschgeräte. Als familiengeführtes Unternehmen mit rund 250 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt AWG an zwei deutschen Standorten Qualitätsprodukte für Feuerwehrtechnik und Industrie. Über eigene Niederlassungen, Handelsvertretungen und Ausrüster ist das Unternehmen in vielen Ländern der Welt präsent.

AMETEK, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von elektronischen Instrumenten und Elektromotoren mit einem Jahresumsatz von rund 1,6 Milliarden US$. AMETEKs Wachstumsplan fußt auf vier Schlüsselstrategien: operative Exzellenz, strategische Akquisitionen und Allianzen, geografische und Markt-Expansion sowie neue Produkte. Die Stammaktien von AMETEK sind Teil des S&P MidCap 400 Index und des Russell 1000 Index.

Kontakt

Spectro Analytical Instruments GmbH
Boschstr. 10
D-47533 Kleve
Gisela Becker
SPECTRO Analytical Instruments GmbH & Co. KG
Communications Coordinator

Bilder

Social Media