Siemens BenQ geht – Katharina das Große kommt !

Katharina-in-Hand (PresseBox) (Mannheim, ) Das letzte Handy made in Germany?! Muß die gesamte Handyentwicklungs- und Fertigungsbranche Deutschland verlassen? Nein! Ein kleines Unternehmen in Mannheim, die fitage GmbH, hat vor wenigen Wochen begonnen ein Handy in Deutschland zu entwickeln und jetzt sogar hier fertigen zu lassen ... und das sogar mit Erfolg! Zwischenzeitlich werden dort ca. 30 Arbeitsplätze gesichert und einige ehemalige Siemens-Mitarbeiter zeigen, dass Deutschland durchaus innovativ sein kann.

Katharina das Große® Handy zum Telefonieren wird seit Juli ausgeliefert und kommt hervorragend bei den Kunden und Fachleuten an. Die innerhalb weniger Wochen erreichten fünfstelligen Verkaufszahlen bestätigen, dass dieses ungewöhnliche Mobiltelefon genau einen großen Bedarf trifft. Das als Seniorenhandy und als bedienungsfreundlicher mobiler Schnurlostelefonersatz konzipierte Nieschenprodukt entwickelt eine unerwartete Nachfrage. Selbst im Ausland wartet man sehnsüchtig auf die Modelle in entsprechenden Sprachen. Sogar bis Australien ist Katharina schon vorgedrungen.

Erstmals für ein Handy GGT-Benutzertestnote 1,9 vergeben!
Verschiedene unabhängige Benutzertests und wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen jetzt die aussergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit.
Seit dem 21.9.2006 trägt Katharina als erstes Mobiltelefon das anerkannte Siegel der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik GGT (vergleichbar der Stiftung Warentest für Seniorenprodukte). http://www.gerontotechnik.de
Wegen seiner aussergewöhnlichen Benutzerfreundlichkeit wurde das Mobiltelefon mit der Gesamtnote 1,9 ausgezeichnet!

Weitere Benutzertests und Untersuchungen:
INCOBS-Einzeltest (Informationspool Computerhilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte): http://www.fitage.com/...

Bachelor Report „Interface Design für ein seniorengerechtes Handy“ im Fach Digitale Medien an der Universität Bremen

ARD-Ratgeber-Technik: Sieger im Seniorenhandyvergleich:
http://www.fitage.com/...

Feierabend.de Senioren Scouts testen: Seniorenhandy Katharina das Große: Gesamtnote: 1,7 (Design: 2,6; Bedienung: 1,4; Funktionalität: 1,2)

Ergebnis eines Workshops im Feb. 2006 zu Katharina mit den Senioren der SENIOR-Research-Group der Technischen Universität Berlin: Das bisher beste Seniorenhandy

Nachfolgegeräte in Vorbereitung
Auf Grund der großen Nachfrage von Personen, die nicht stark Sehbehindert sind und trotzdem die übersichtliche Machart von Katharina schätzen wird schon ein Nachfolgemodell vorbereitet: Es weist noch einige zusätzlich verbesserte Funktionen auf und ... das Gehäuse ist bei gleicher Tastengröße noch deutlich kleiner und handlicher.
Weiterhin ist auch die Neuentwicklung "Friedrich das Große" mit GPS, Sprachsteuerung u.v.m. in fortgeschrittener Entwicklung.
Ihre Verbindungspreise

Wenn Sie sich für Katharina das Große® interessiert, dann rufen Sie bitte unter 0700 0800 0910 an oder schauen Sie nach unter www.katharina-das-grosse.de.
Direkter Link zum Pressebereich: http://www.fitage.com/... Benutzerkennwort "hallo"

Kontakt

fitage GmbH & Co. KG
Zur Waldau 15
D-68239 Mannheim
fitage GmbH

Bilder

Social Media