SURFACTS wächst um 86 Prozent

Internationale Fachmesse für Oberflächentechnik in Karlsruhe
Das eindrucksvolle Wachstum von rund 86 Prozent gegenüber dem Vorjahr zeigt deutlich, dass sich die SURFACTS als die Plattform für Oberflächenbehandlung in Süddeutschland etabliert hat. (PresseBox) (Karlsruhe, ) 114 Unternehmen aus 7 Ländern nehmen an der 3. SURFACTS vom 10. bis 12. Oktober in Karlsruhe teil. Das eindrucksvolle Wachstum von rund 86 Prozent gegenüber dem Vorjahr zeigt deutlich, dass sich die SURFACTS als die Plattform für Oberflächenbehandlung im euroregionalen Wirtschaftsraum Süddeutschland, Schweiz, Ostfrankreich und Norditalien etabliert hat. Die Bedeutung der internationalen Fachmesse für Oberflächentechnik in dieser starken Euroregion lässt sich auch daran ablesen, dass sie von Adrien Zeller, Präsident der Region Elsass und Richard Drautz, Staatssekretär Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg offiziell eröffnet wird.

Durch ihre Fokussierung auf die Oberflächenbehandlung hat die internationale Fachmesse ihre Position in einem der wichtigsten und größten Abnehmergebiete ständig ausgebaut. Bei der diesjährigen SURFACTS kommen rund 70 Prozent der Aussteller aus dem Bereich Lohnveredelung. Besucher der 3. SURFACTS erwartet ein Angebot, das die gesamte Bandbreite der funktionalen und dekorativen Oberflächenbehandlung abdeckt und innovative Lösungen für die Anpassung der Oberflächenbeschaffenheit an individuelle Anforderungen bietet. Ergänzend zum Ausstellerangebot informieren namhafte Referenten aus Forschung und Industrie am 11. Oktober im Fachforum der SURFACTS über aktuelle Trends und neue Entwicklungen aus verschiedenen Bereichen der Oberflächentechnik.
Gemeinsam mit der vom 10. bis 13. Oktober in der Messe Karlsruhe stattfindenden PaintExpo, internationale Fachmesse für industrielle Lackiertechnik, bildet die SURFACTS eine der größten und umfassendsten Plattformen für Oberflächentechnik in Deutschland. An der PaintExpo nehmen 244 Aussteller aus 15 Ländern teil. Zusätzliche Synergieeffekte für Besucher und Aussteller ergeben sich die Parallelmesse INTERPART, internationale Zuliefermesse für die Fahrzeugindustrie sowie den Maschinen- und Anlagenbau. Die Fachmessen sind täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Eintrittkarte berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen.

Vielen Dank im Voraus für die Zusendung eines Belegexemplars.

Ansprechpartner für Redaktionen und zum Anfordern von Bildmaterial:

Kontakt

SURFACTS. | K & R MesseGmbH & Co. KG
Kaiserstraße 142-144
D-76133 Karlsruhe
Wieland Kniffka
K & R Media GmbH & Co. KG
Doris Schulz
SCHULZ. PRESSE. TEXT.

Bilder

Social Media