Planat GmbH Finalist beim „Großen Preis des Mittelstands“

Planat-WernerButz-Oskar-Patzelt-Finalist (PresseBox) (Ostfildern, ) Nachdem die Stuttgarter Planat GmbH mit Niederlassungen in Dresden, Karlsruhe und Nürnberg bereits im Sommer dieses Jahres die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstands 2006“ der Oskar-Patzelt-Stiftung erreicht hatte, wurde das innovative Software-Unternehmen am 30. September auch als „Finalist 2006“ in diesem Wettbewerb ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte im Rahmen eines Festaktes in Würzburg durch Prof. Dr. Wolfgang Reichert, Minister und Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund.


Der seit 25 Jahren erfolgreiche Stuttgarter Software-Anbieter Planat hatte bereits 2004 und 2005 jeweils die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstands“ der Oskar-Patzelt-Stiftung erreicht. Die private Initiative hat sich in den letzten zwölf Jahren zu einem der wichtigsten deutschen Wirtschaftspreise entwickelt, um den sich in diesem Jahr bundesweit 2.790 Unternehmen bewarben.

Basis dieses Erfolgs ist das Standardsoftware-Paket FEPA. Die von Planat auf der Basis eines intelligenten 3-Komponenten-Konzeptes entwickelte ERP/PPS-Standardsoftware unterstützt überwiegend mittelständische Unternehmen dabei, ihre Geschäftsabläufe wie zum Beispiel Produktion, Einkauf oder Vertrieb schneller und reibungsloser abzuwickeln.


„Dass wir in unserem Jubiläumsjahr sogar die Auszeichnung zum Finalisten erhielten, erfüllt uns mit besonderem Stolz. Damit meine ich nicht nur die Geschäftsleitung, sondern auch unsere Mitarbeiter und Kunden. Sie alle haben gemeinsam zu diesem herausragenden Erfolg mit beigetragen“, erklärt Werner Butz, Geschäftsführer der Planat GmbH.


Die Ehrung der Preisträger und Finalisten der Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland erfolgte am 30. September im Würzburger Maritim Hotel durch Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, baden-württembergischer Minister und Bevollmächtigter seines Landes beim Bund. Die Preise wurden von den beiden Vorständen der Oskar-Patzelt-Stiftung, Frau Petra Tröger und Herrn Dr. Helfried Schmidt übergeben.

Kontakt

PLANAT GmbH consulting software service
Schönbergstr. 45-47
D-73760 Ostfildern (bei Stuttgart)
Edith Frank
PLANAT GmbH
Leitung Vertrieb / Marketing

Bilder

Social Media