Semiramis erzielt Spitzenplätze

ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006, ebiz Award Österreich
(PresseBox) (Hannover, ) Die Semiramis Software AG (KTW Group) hat in den vergangenen Wochen erneut eine Reihe von Auszeichnungen erhalten. So belegte das Unternehmen in der aktuellen ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006 in der Kategorie Lösung den Zweiten Platz. Von allen Anbietern mit Zielgruppe unterer Mittelstand bis multinational agierende, mittelständische Unternehmensgruppen schneidet das Unternehmen sogar am besten ab. Semiramis hat 2006 zum ersten Mal an der Schweizer Studie teilgenommen und wurde dabei durch die Schweizer Implementierungspartner A-MEA Informatik AG und Power Source Informatik AG vertreten. Darüber hinaus konnte die KTW Software & Consulting (KTW Group) den Zweiten Platz des ebiz Award 2006 erringen. Mit dem Award werden insbesondere innovative Projekte österreichischer IT-Unternehmen ausgezeichnet, im Falle von KTW das Semiramis-Implementierungsprojekt bei dem marktführenden Hersteller von Spritzgussformen für Rohrverbindungen aus Kunststoff ifw – MANFRED OTTE GESELLSCHAFT MBH & CO KG.

„Die jüngsten Auszeichnungen für unsere vollständig Java-basierende Unternehmenssoftwarelösung (ERPII) Semiramis belegen einmal mehr ihren innovativen Charakter und den unternehmerischen Erfolg, den die Anwender damit erzielen können“, so Reinhold Karner, Gründer und CEO der Semiramis Software AG (KTW Group). „Besonders freut uns darüber hinaus, dass die Auszeichnungen auch die Qualität der Semiramis-Vertriebspartner honorieren.“

ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006

Die ERP-Zufriedenheitsstudie Schweiz 2006 ergab, dass die Anwenderzufriedenheit mit Semiramis sowie der Qualität der Implementierungspartner weit über dem Niveau liegt, das namhafte, international tätige Mitbewerber bei ihren Kunden erreichen. Die ERP-Zufriedenheitsstudie wurde im Jahr 2003 von dem IT-Beratungsunternehmen i2s ins Leben gerufen und seither jährlich durchgeführt.

Bereits im Juli 2006 stellte i2s die Ergebnisse der ERP-Zufriedenheitsstudie Österreich 2006 vor. Auch hier erzielte Semiramis ein Spitzenergebnis. Bei den Haupteinflussfaktoren für die Anwenderzufriedenheit wie Funktionsumfang, Stabilität, Offenheit zu anderen Systemen und Anpassbarkeit der Software sowie Bedienkomfort, Webbasierung und Anbindung an Office-Lösungen kommen die beiden Länderstudien zu deckungsgleichen Resultaten.

ebiz Award Österreich 2006

„Der Preis wird für herausragende Leistungen bei der Umsetzung von E-Business-Lösungen verliehen“, erklärte Martin Szelgrad, Chefredakteur des österreichischen Report-Verlags, der den jährlich ausgeschriebenen ebiz Award vergibt. Dabei konnte KTW die Jury mit seinem Semiramis-Projekt bei ifw überzeugen. Semiramis wurde zentral am Hauptstandort von ifw in Micheldorf implementiert, um die gesamte Wertschöpfungskette in der Lösung abzubilden: Die individuellen Kundenanforderungen werden im Vertrieb erfasst, die dabei entstehenden Dokumente der Konstruktionsabteilung per Dokumenten- und Workflowmanagement in Semiramis zur Verfügung gestellt. Die Konstruktionsstücklisten werden per XML-Schnittstelle als Produktionsstücklisten an die ERPII-Lösung übergeben. Logistik und Rechnungswesen werden ebenfalls in Semiramis abgewickelt, die relevanten Geschäftskennzahlen in die OLAP-Datenbank für nachfolgende Business-Analysen eingespeist.

Kontakt

Semiramis® Software AG
Großer Kolonnenweg 21-23
D-30163 Hannover
Reinhold Karner
Gründer und CEO
Marcus Ehrenwirth
Phronesis PR GmbH
Social Media