Selbstlernende E-Mail-Archiv-Lösung entlastet Mailserver

EMA Funktionsweise (PresseBox) (Pfreimd, ) Für Unternehmen, die ihren E-Mail-Verkehr ohne großen Aufwand rechtssicher archivieren wollen, bietet die EDV-BV GmbH & Co. KG aus Pfreimd eine außergewöhnlich einfache, weil selbst lernende E-Mail-Archiv-Lösung.

Nach kurzer Installation und Konfiguration ist EMA®, die E-Mail Archive Appliance® sofort betriebsbereit. Sie archiviert je nach Einstellung vollautomatisch alle ein- und ausgehenden, wie auch intern versendeten E-Mails, völlig unabhängig von den eingesetzten E-Mail-Clients.

Dies ist möglich, da EMA® alle E-Mail-User im Unternehmen selbständig „erlernt“ und die zugehörigen Archiv-Postfächer automatisch anlegt. Der jeweilige Benutzer erhält eine Begrüßungs-E-Mail mit den Zugangsdaten für sein persönliches Archiv-Postfach. Damit entfällt die aufwendige Administration von Benutzerkonten und Zugriffsrechten.

Am Client muss keinerlei zusätzliche Software installiert werden! Via Webbrowser kann sich jeder E-Mail-User in seinem persönlichen E-Mail-Archiv anmelden, dort komfortabel recherchieren und E-Mails mit einem Mausklick wiederherstellen. Das E-Mail-Original bleibt dabei unverändert, in verschlüsselter Form und mit einer digitalen Signatur (Echtheitszertifikat) ausgestattet im Archiv.

EMA® erfüllt nicht nur die gesetzlichen Anforderungen der GDPdU zur Speicherung steuerrelevanter, digitaler Daten, sondern ist auch konform zu Vorschriften wie Basel II, Sarbanes Oxley (SO) oder IFRS.

EMA® E-Mail Archive Appliance® Systeme sind nicht beschränkt in der Anzahl der
E-Mail-Benutzer oder der zu archivierenden E-Mails. Neben Microsoft Exchange und Lotus Notes werden auch POP3 und viele weitere E-Mail-Server unterstützt. Weitere Informationen zu EMA® und zu rechtlichen Hintergründen in Sachen E-Mail- Archivierung sind unter http://www.dms-optimizer.de abrufbar.

Kontakt

EDV-BV output management GmbH & Co. KG
Wernberger Str. 8a
D-92536 Pfreimd
Reinhard Amann
EDV-BV output management GmbH & Co. KG

Bilder

Social Media