Trainingsprogramm erweitert: Professioneller Einsatz von IT-Forensik gegen Datenmissbrauch

Praxisnahe Security & Anti-Hacking-Trainings von Fast Lane
(PresseBox) (Hamburg, ) Der IT-Schulungsanbieter Fast Lane erweitert mit IT-Forensik (ITF) und Advanced IT-Forensik (AITF) sein umfassendes IT-Sicherheits- und Anti-Hacking-Programm. Die Kurse eignen sich besonders für IT-Sicherheitsbeauftragte, EDV-Revisoren und Mitglieder von Incident Response Teams. Thematisiert wird das Aufdecken und Untersuchen von auffälligen Vorfällen in IT-Systemen durch das gezielte Erfassen, Analysieren und Auswerten entsprechender Informationen, u.a. von Datenträgern sowie Protokollen. Vertieft wird der theoretische Teil der Schulungen durch praktische Übungssequenzen.

IT-Forensik (ITF)

Die Teilnehmer erfahren in diesem fünftägigen Training mit welchen Incident Response-Techniken ein Unternehmen richtig auf Computer-Missbrauch reagiert. Darüber hinaus wird vermittelt, wie mögliche Beweismittel identifiziert und sachgerecht transportiert werden. Dafür wird notwendigerweise aufgezeigt mit welchen Mechanismen Microsoft Windows-Betriebssysteme Ereignisse und Benutzer-Aktivitäten protokollieren, wann welche Programme auf einem Computer ausgeführt und welche Dateien bearbeitet wurden und wie gelöschte Dateien rekonstruiert werden. Der Kurs ist produktneutral und behandelt Arbeitstechniken, Prozesse, Datenstrukturen und Sachverhalte. Die vermittelten Kursinhalte können mit beliebigen kommerziellen und nicht-kommerziellen Forensik-Programmen umgesetzt werden. Der Kurs enthält zahlreiche praktische Übungen.

Termine:

München 29.01.-02.02.07
Stuttgart 26.02.-02.03.07
Frankfurt 26.02.-02.03.07
Berlin 26.03.-30.03.07

Preis: 2.490,-- Euro

Advanced IT-Forensik (AITF)

Dieser dreitägige Kurs baut auf dem ersten Forensik-Kurs auf. Es werden weiterführende Themen behandelt. Schwerpunkt ist das Dateisystem NTFS, das im ersten Kurs IT-Forensik nur in Grundzügen angesprochen wird. Außerdem werden weitere Stellen aufgezeigt, an denen Microsoft Windows-Protokolldateien erstellt werden, die bei einer tiefer gehenden Analyse des Systems helfen.

Termine:

München 14.02.-16.02.07
Berlin 11.04.-13.04.07
Hamburg 14.05.-16.05.07

Preis: 1.590,-- Euro

Kontakt

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Gasstraße 4
D-22761 Hamburg
Barbara Jansen
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Olaf Heckmann
PR-Agentur Sprengel & Partner GmbH
Social Media