D-LINK ERWEITERT XSTACK PRODUKTREIHE UM L2+ GIGABIT POE SWITCH

Neuer Layer2 PoE Switch DGS-3426P mit 10-Gigabit Uplink-Anbindung
D-Link PoE Switch DGS-3426P (PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Anbieter von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, erweitert seine xStack Familie um einen Managed Power over Ethernet Switch der Serie DGS-3400. Der Neuzugang überzeugt vor allem durch die Layer2+ Funktionen wie zum Beispiel hohe Leistung, Flexibilität, erhöhte Sicherheit mit der integrierten D-Link Safeguard Engine sowie Quality of Service (QoS). Über 10 Gigabit Uplinks ermöglicht dieser xStack Switch die Backbone-Verbindung zu großen Netzwerksegmenten und richtet sich speziell an die Anforderungen mittelgroßer Unternehmen. Mithilfe der Power over Ethernet Funktion können Endgeräte gleichzeitig mit Daten und Strom über ein Kabel versorgt werden.

Die Zukunft eingebaut
Dieser Layer2+ Workgroup Switch ist für alle Anforderungen einer modernen IT Infrastruktur gerüstet. Arbeitsplätze können ohne besondere Konfiguration mit 10/100/1000Mbit/s angebunden werden. Durch die PoE Technologie wird eine weitgehende Unabhängigkeit von Steckdosen erreicht, so dass beispielsweise Access Points, IP Kameras und VoIP-Telefone problemlos an den Orten angebracht werden können, an denen sie optimal positioniert sind, um einen Raum mit Wireless LAN auszuleuchten bzw. eine Umgebung zu überwachen. Umfangreiche Sicherheitsfunktionen wie ACL (Access Control Lists) und 802.1x Zugangskontrolle über RADIUS Server bieten zuverlässigen Schutz vor unberechtigten Zugriffen.

xStack DGS-3426P: 26-Port Layer2 Gigabit PoE Stack Switch:
Die Key-Features im Überblick
- 24x 10/100/1000Mbit/s TP PoE Ports, davon 4 Gbit TP Combo Ports/Mini GBIC (SFP) Slots für opt. Fiber Transceiver
- 2 Modulslots für optionale 10-Gigabit Ports bzw. Stack-Ports, QoS und Bandbreitenoptimierung, CoS
- L2/L3/L4 Multi-Layer Access Control
- 802.1x Authentifikation, RADIUS Server, TACACS+, SSH und SSL
- IPv6-ready (IPv6 Access Control List, IPv6 Class of Service), IPv6 statisches Routing
- D-Link Safeguard Engine
- 4k 802.1Q VLANs, GVRP (Double VLAN, Guest VLAN, 802.1v Release II)

Der xStack Layer2+ Managed Switch der Serie DGS-3400 ist speziell für den Einsatz im mittleren Netzwerksegment konzipiert. Mit den Gigabit Ports sowie den optionalen 10-Gigabit Uplinks bietet er ein Höchstmaß an Performance und ist gleichzeitig besonders zukunftssicher. Dieser Workgroup Switch lässt sich dank seiner Layer3 Erweiterungen nahtlos in ein mehrstufiges Netzwerk mit Highspeed Backbone-Anbindung und zentralen Servern einfügen. Für die leistungsstarke Verbindung mit anderen großen Netzwerksegmenten sorgt die optionale 10-Gigabit-Anbindung. Zur Erhöhung der Ausfallsicherheit steht ein optionales redundantes Netzteil zur Verfügung.

Eine einfache Verwaltung gewährleistet das integrierte Single IP Management Protokoll (SIM). Hiermit lassen sich Gruppen mit bis zu 32 Switches über eine einzige IP-Adresse komfortabel managen. Virtuell zusammengefasste Switches können so einfach und schnell konfiguriert, gewartet und überwacht werden. Alle Modelle der DGS-3400 Serie lassen sich sowohl als Stand Alone-Gerät, als auch als Stackable-Lösung einsetzen (ab Firmwareversion II). Die Stack-Verbindung von bis zu 12 Switches untereinander wird über 10 Gbit Kupfer Module realisiert.

Mit der Priorisierung der Datenpakete ist jederzeit der zuverlässige Datentransfer gewährleistet: Für jeden Port lässt sich der Datendurchsatz einzeln definieren. Quality of Service (QoS) sichert die optimale Qualität bei konvergenten und zeitkritischen Applikationen wie VoIP oder Video. Alle Switches verfügen über umfangreiche Sicherheitsfeatures: Funktionen wie ACL (Access Control List), 802.1x Port und RADIUS Server bieten zuverlässigen Schutz vor unberechtigten Zugriffen. Wie alle xStack Switches unterstützen auch die DGS-3400 Geräte die D-Link Zone Defense Technologie. Diese verbindet die neue D-Link Firewall-Generation mit den D-Link xStack Switches zu einer professionellen Sicherheitsarchitektur, die schädliche Aktivitäten im Netz entdeckt, diese blockiert und eine Ausbreitung verhindert.

Preise und Verfügbarkeit
Die empfohlenen Verkaufspreise inkl. Mehrwertsteuer für den DGS-3426P betragen in Deutschland 3.449 Euro, in der Schweiz 4.958,90 Franken. Der PoE Switch ist ab sofort verfügbar. D-Link bietet mit der Limited Lifetime Warranty für alle xStack Modelle erweiterte Garantieleistungen sowie erweiterte Service- und Austauschzeiten durch DAS Service Packs.

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Ellen Peine
Monika Reccius
D-Link Deutschland GmbH

Bilder

Social Media