Virtueller „Ritterschlag“ für seminarSPIEGEL

Google pusht Seminarplattform auf hervorragenden Page-Rank
seminarSPIEGEL mit Page-Rank 7 (PresseBox) (Karlsruhe, ) Es war etwa Mitte letzter Woche als Google mit einem Update seiner Website-Bewertungen für einen enormen Vortrieb des seminarSPIEGEL sorgte und die Weiterbildungsdatenbank auf den Page-Rank 7/10 beförderte. Layoutoptimierung, Funktionserweiterung und Content-Ausbau - der Relaunch von seminarSPIEGEL und die starken Partnerschaften zahlen sich damit schon wenige Wochen nach dem Online-Start auf einen Schlag aus.

Bisher konnte kaum ein privat-kommerzielles Internet-Portal staatlich-institutionellen Online-Angeboten wie bspw. der Bundesanstalt für Arbeit mit ihrem Lernangebot KursNET oder der europäischen Lernplattform Ploteus auf gleicher Augenhöhe begegnen?

Welchen Stellenwert ein guter Google Page-Rank hat, weiß heute fast jeder Internetnutzer. Wer im deutschsprachigen World Wide Web nach Informationen und Angeboten fahndet nutzt in 98% der Fälle eine Suchmaschine. Und mit 95% Marktanteil ist „googeln“ inzwischen zum Synonym für die Internetsuche schlechthin geworden. Um die eigene Reichweite zu erhöhen ist es für Unternehmen aus dem eBusiness-Bereich daher nahezu überlebenswichtig in den Trefferlisten dieser Suchmaschine regelmäßig ganz weit oben zu erscheinen. Viele Anbieter investieren monatlich hohe Summen in solche Top-Positionierungen.

Solche Investitionen in teure SEOs (search engine optimizers) können schon allein durch einen umfassenden, verlinkten Eintrag beim jeweiligen Branchenprimus reduziert werden. Buchen Sie also noch heute beim Marktführer unter den Seminarplattformen und profitieren Sie ab sofort vom hohen Google-Rank. Denn das Beste an diesem Bewertungssystem ist: Alle seminarSPIEGEL-Kunden profitieren mit. Der Page-Rank „vererbt“ sich quasi auf alle verlinkten Seiten, eingetragene Seminare, Schulungen und Trainings erscheinen künftig noch weiter oben in der Google-Trefferliste.

Wie geht’s jetzt weiter? Das seminarSPIEGEL-Team feiert alleine und ruht sich auf den errungenen Lorbeeren aus? Keinesfalls! seminarSPIEGEL möchte die Feierlaune mit möglichst vielen Anbietern aus dem gesamten Bildungsbereich teilen und hat einige attraktive Aktionspakete geschnürt – für Seminarveranstalter, Trainer, Coaches, Institute, Systementwickler, Verlage und Eventorganisatoren, für jeden ist etwas dabei.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an einen der angegebenen Ansprechpartner oder besuchen Sie www.seminarSPIEGEL.de. Den Newsletter „seminarSPIEGEL aktuell“ erhalten Sie nach kostenloser Anmeldung unter:
http://www.seminarSPIEGEL.de/...

Kontakt

seminarSPIEGEL - (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)
Lorenzstr. 29
D-76135 Karlsruhe
Beate Heider
Geschäftsführung
Geschäftsführer

Bilder

Social Media