SolidWorks präsentiert neuen Nachrichtendienst RSS

Abonnenten erhalten auf Wunsch aktuelle Inhalte zu SolidWorks Themen
(PresseBox) (Haar bei München, ) SolidWorks hat mit Really Simple Syndication kurz RSS einen neuen Service angekündigt, der registrierte Nutzer rund um die Uhr mit aktuellen und ausgewählten Nachrichten versorgt. Angesprochen werden sollen Pressevertreter, Analysten, Kunden und Produktkonstruktionsteams, die an Informationen des 3D-CAD-Herstellers zum Unternehmen, zu den Produkten und Veranstaltungen interessiert sind. Die Inhalte von RSS haben ihren Ursprung in Pressemitteilungen, Anwenderberichten, Beta News, Support Bulletins, Podcasts sowie verschiedenen SolidWorks Blogs und können bequem via Webbrowser empfangen werden. Interessenten können sich unter www.solidworks.com/... anmelden.

RSS lässt sich mit dem RSS News Aggregator beziehungsweise RSS Reader darstellen, der unter anderem in myYahoo!, NewsGator, Pluck und Netvibes zur Verfügung steht. Darüber hinaus bieten viele Portale die Möglichkeit, sich direkt für RSS zu registrieren.

Kontakt

SolidWorks Deutschland GmbH
Hans-Pinsel-Straße 7a
D-85540 Haar
Isabelle Reich
SolidWorks Deutschland GmbH
Marketing Communications Manager
Carola von Wendland
Agentur Stautner & Stautner
communications
Social Media