D-LINK CENTRAL EUROPE STELLT NEUEN SALES MANAGER VOR

Mit Thomas Sorgalla ist ein Telco & ISP Spezialist neu an Bord
Thomas Sorgalla (PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Anbieter von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, stellt mit Thomas Sorgalla den neuen Sales Manager Telco & ISP (Internet Service Provider) vor. Er hat diese Aufgabe bei D-Link Central Europe zum 1. September 2006 übernommen und ist damit in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich für die Kooperation mit Internet Service Providern sowie Telekommunikations- unternehmen.

Als Nachfolger von Horst Toddenroth übernimmt Thomas Sorgalla als Teamleiter die vertrieblichen Aufgaben im Telco & ISP Geschäft und wird dieses weiter konsequent vorantreiben. Gleichzeitig beginnt Horst Toddenroth mit der Leitung des neuen Bereichs „Advanced Products and Solutions“. Dieser fokussiert sich speziell auf das Erkennen neuer Trends für den europäischen Markt sowie die Weiterentwicklung bereits vorhandener Produkte. Eine erste erfolgreiche Umsetzung gelang in diesem Jahr mit der Einführung der HorstBox Professional.

Vor seiner Tätigkeit bei D-Link sammelte Thomas Sorgalla langjährige Berufserfahrung bei Unternehmen wie Star Telecom, Access:Seven Communications und Tiscali, wo er die Position des Regional Sales Manager Süddeutschland innehatte. Zuletzt betreute Thomas Sorgalla als Regional Manager bei der Teles AG in Berlin Kunden in Nordeuropa und im Asiatisch-Pazifischen Raum.

„Mit Thomas Sorgalla konnten wir einen versierten Vertriebsexperten gewinnen, der über ein umfassendes Know-how in der gesamten IT- und TK-Branche verfügt. Basierend auf seiner langjährigen Expertise und seinem breiten Kontaktnetzwerk wird er D-Link im Telco & ISP Geschäft zusätzliche positive Impulse verleihen und den eingeschlagenen Weg erfolgreich weiterführen“, so Thomas von Baross, Managing Director D-Link Central Europe. „Zugleich stärken wir mit Horst Toddenroth unseren neuen Geschäftsbereich ‚Advanced Products and Solutions’ und unterstreichen damit unser Ziel, mit lokalen Produktneuentwicklungen sowie -erweiterungen den Markt in Zentraleuropa noch gezielter zu bedienen bzw. auf Markttrends noch verstärkter zu reagieren.“

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Ellen Peine
Monika Reccius
D-Link Deutschland GmbH

Bilder

Social Media