Verleger Christian Heise wird 70

Christian Heise (PresseBox) (Hannover, ) Christian Heise, Geschäftsführender Gesellschafter der Heise Medien Gruppe in Hannover, feiert am 17. Oktober seinen 70. Geburtstag und ist weiterhin als Vorsitzender der Geschäftsführung tätig.

Am 19. Juni 1949 gründete sein Vater Heinz Heise den nach ihm benannten Verlag in Hannover. Erstes Produkt war das Adressbuch der Stadt Bünde, erstes Telefonbuch das Örtliche für Einbeck. Die Zahl der Kommunikationsverzeichnisse wuchs schnell auf über 100 Titel. 1972 übernahm Christian Heise nach seinem Studium der Literaturwissenschaften und der Philosophie in Marburg und Hamburg die Leitung des Familienunternehmens. Christian Heise baute die Verlagsgruppe zu ihrer heutigen Größe aus. Seit 1999 ist sein Sohn Ansgar Heise Mitglied der Geschäftsführung der Verlagsgruppe.

Im Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e. V. (VDAV) hatte Christian Heise mehrere Ämter inne: von 1980 bis 1986 als Fachbereichsvorsitzender DasÖrtliche sowie vorher bereits als Delegierter des VDAV für den damals frisch gegründeten Europäischen Adressbuchverlegerverband, von 1993 bis 1999 in der Telefonbuchkommission und von 1995 bis 1999 in der Aufnahmekommission.

Heise Medien Gruppe

Zur Verlagsgruppe Heise gehören der Verlag Heinz Heise und der Heise Zeitschriften Verlag in Hannover, der Heise Adressbuch Verlag in Erfurt, der Verlag August Thuhoff in Goslar, der Hinstorff Verlag und der Verlag für Telekommunikation Nord in Rostock sowie der Verlag Latvijas Talrunis und die Werbeagentur Business Partner in Riga, Lettland. Neben dem Stammhaus in Hannover unterhält die Verlagsgruppe Niederlassungen in Rostock, München, Bremen und Osnabrück. Ferner ist der Verlag beteiligt an Niedersachsen Radio GmbH & Co. KG (Radio 21 - der neue Rocksender) und am dpunkt.verlag, Heidelberg.

Ende März 2006 hatten Heise Medien Gruppe, Verlag Heinz Heise, Heise Zeitschriften Verlag und Heise Adressbuch Verlag 411 Mitarbeiter. Im Jahr 2005 betrug der Jahresumsatz 88,9 Millionen Euro.

Die Verlage der Gruppe sind als Medienunternehmen in verschiedenen Bereichen aktiv: Auskunftsmedien (Telefonbücher, Adressbücher und Fachadressbücher als Print- und Online-Ausgaben), Zeitschriften (c't, iX, Technology Review), Online-Informationen (heise online mit mehreren Channels) und Fachbücher sowie schöne Literatur. Als weltweit erster Anwender der SAP-Branchenlösung IS-Media gehört der Verlag zu den größten EDV-Dienstleistungsanbietern für Telefonbücher.

http://www.heise-medien.de/...
http://www.heise-medien.de/...

Kontakt

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
D-30625 Hannover
Erik von Hoerschelmann
Heise Medien Gruppe
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media