Eutelsat baut Unterhaltungsangebot des KabelKiosk massiv aus

Ab 16. Oktober fünf zusätzliche Top-Pay-TV-Programme – Neue Pakete tividiFAMILY und tividiSPORTS – Aus MTV Paket wird “MTV Tune-Inn” – Neues integriertes Kundenmanagement-System
(PresseBox) (Köln, ) Der 16. Oktober 2006 markiert für den Eutelsat KabelKiosk einen weiteren wichtigen Meilenstein. Das deutschsprachige Unterhaltungsangebot wächst auf einen Schlag um die fünf attraktiven Pay-TV-Programme NASN, THE HISTORY CHANNEL, ESPN Classic Sport, blue Hustler und Sailing Channel auf jetzt 22 Sender. Bereits seit Mitte August wird das Premium arena Live-Fußball-Paket übertragen. Alle Programme sind in Conax verschlüsselt und werden über die Eutelsat Direct-to-Cable Position 8° West über den Satelliten ATLANTIC BIRD™ 2 an die Kabelkopfstellen herangeführt. Gleichzeitig gibt Eutelsat dem deutschen Programmangebot mit tividiFamily und tividiSPORTS eine neue Struktur. Das bisherige MTV-Paket wird in MTV Tune-Inn umbenannt. Zudem führt Eutelsat ein neues integriertes Kundenmanagement-System ein und stärkt damit insgesamt seine Positionierung als größte unabhängige Programm- und Serviceplattform Europas. Dies kündigte die Betreiberin des KabelKiosk, Eutelsat visAvision, heute an.

„Mit den fünf neuen Top-Programmen erhöhen sich Attraktivität und Vielfalt unseres KabelKiosk, in dem wir neben arena Live Fußball jetzt fast 60 Entertainment-, Sport-, Musik- und internationale Programme in zehn verschiedenen Sprachen anbieten, weiter. Durch die neuen Paketstrukturen und die Verwendung der eingeführten Marke tividi unterstützen wir unsere Kooperationspartner dabei, ihre digitalen Angebote noch gezielter an ihre Kunden zu vermarkten. Dazu bietet das neue SMS ein integriertes, leistungsfähiges Tool zur komfortablen und effizienten Betreuung von Endkundenbeziehungen durch die Netzbetreiber,“ erläutert Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin Eutelsat visAvision.

tividiFAMILY
Eutelsat hat die deutschen Unterhaltungsprogramme für die ganze Familie neu unter dem Markennamen tividiFAMILY gebündelt. Zum Paket gehören aktuell neun Sender. Vier dieser Programme gibt es auch in englischer Sprache. Mit einem weiteren Programmanbieter verhandelt Eutelsat derzeit.

tividiSPORTS
Nicht nur für Männer hat Eutelsat mit tividiSPORTS ein attraktives Paket mit insgesamt fünf Sportsendern sowie zwei Programmen mit prickelnder Unterhaltung für Erwachsene geschnürt. Die Programme sind teilweise in verschiedenen Sprachversionen erhältlich.

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Vanessa O'Connor
Eutelsat
Directeur
Thomas Fuchs
fuchs media consult GmbH
Social Media