Das TOYOTA-Geschäftsmodell – Vom Besten der Automobilbranche lernen

Dr. Helmut Becker ist ehemaliger Chefvolkswirt von BMW und Experte auf dem Gebiet der Automobilindustrie. (PresseBox) (München, ) TOYOTA – eine Marke der Superlative: Das höchst bewertete Automobilunternehmen der Welt, die höchste durchschnittliche Qualität, der höchste Gewinn von rund zehn Milliarden Dollar – mehr als alle deutschen Unternehmen in 2005 zusammen. Warum gelingt es diesem Unternehmen wie ein einsamer Fels in der Brandung einer krisengeschüttelten Branche zu bestehen? Zu dieser aktuellen Thematik bietet der Premium-Seminarveranstalter Deutsche Experten-Akademie (DEAK) das spezielle Experten-Seminar „Das TOYOTA-Geschäftsmodell – Erfolgsfaktoren in Produktion, Lieferantenmanagement und Personalführung“ an.

Der Experte und ehemalige BMW-Chefvolkswirt, Dr. Helmut Becker, analysierte in seinem Buch „Phänomen TOYOTA“ in akribischer Detailrecherche den über Jahrzehnte anhaltenden Erfolg des japanischen Automobilherstellers. Und er machte eine erstaunliche Entdeckung: Das Erfolgsgeheimnis heißt Unternehmenskultur und Ethik! Was also muss die deutsche Automobilindustrie von TOYOTA lernen, will sie den globalen Verdrängungswettbewerb überleben?

Dr. Becker ist es gelungen, dass Phänomen TOYOTA transparent zu machen und sein Wissen in diesem Experten-Seminar zu vermitteln. Die Teilnehmer lernen die Erkenntnisse über das „Phänomen TOYOTA“ für ihren Unternehmenserfolg zu nutzen und wie sie in den Bereichen Führung, Lieferanten und Einkaufsmanagement sowie Personal und TOYOTA-Produktionssystem (TPS) von dem Besten der Automobilbranche profitieren.

Weiterhin erfahren die Teilnehmer aktuelle Trends der Automobilbranche und optimale Entwicklungspfade in einem sich stark verändernden weltwirtschaftlichen Umfeld. Dr. Becker vermittelt zudem die Grundprinzipien der Unternehmensethik bei TOYOTA und gibt einen Einblick in die Management- und Produktions-Systeme des Unternehmens.

Das Seminar richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte der Automobilindustrie sowie Firmeninhaber, Geschäftsführer, Vorstände und Entscheider, die sich mit strategischen Fragestellungen befassen. Ebenso angesprochen sind Leiter von Business-Units, Abteilungen und Profit-Centern aller Bereiche, Mitarbeiter aus Strategie- und Organisationsbereichen aller Branchen sowie Unternehmensberater und Funktionäre.

Das Experten-Seminar „Das TOYOTA-Geschäftsmodell – Erfolgsfaktoren in Produktion, Lieferantenmanagement und Personalführung“ findet am 18. und 19. Januar in Frankfurt am Main sowie am 02. und 03. Juli in München statt. Das Seminarprogramm ist im Internet unter www.experten-akademie.de abrufbar. Aufgrund limitierter Teilnehmerzahlen empfiehlt der Veranstalter eine frühzeitige Buchung.

Kontakt

Querdenker International GmbH
Landsberger Straße 110
D-80339 München

Bilder

Social Media