Webroot und Sophos bekämpfen künftig gemeinsam das wachsende Problem von Internet-Sicherheitsbedrohungen

Führende Anbieter von Sicherheitslösungen vereinbaren Partnerschaft - Sophos Anti-Viren-Technologie wird in ausgewählte Webroot-Produkte integriert
(PresseBox) (BOULDER, ) Webroot Software, Inc., der führende Anbieter von Anti-Spyware-Lösungen für Endverbraucher, und Sophos, der weltweit führende Anbieter von Lösungen, die Unternehmen gegen Viren, Spyware und Spam schützen, haben eine Technologie-Partnerschaft abgeschlossen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen neue Maßstäbe für den Schutz vor den gefährlichsten Sicherheitsbedrohungen im Internet setzen. Gemäß der Partnerschaftsvereinbarung wird Webroot die Anti-Viren-Technologie von Sophos für den Einsatz in ausgewählten Webroot-Produkten für Endverbraucher und Unternehmen lizensieren.

Die neuen Webroot-Lösungen werden die hochentwickelte Anti-Virus-Forschung und –Technologie von Sophos in Webroots preisgekrönte Anti-Spyware-Software Spy Sweeper einbinden und Endverbraucher und Unternehmen so einen hochwertigen Schutz vor Spyware und Computerviren in einer integrierten, einfach zu bedienenden Lösung bieten. Die neuen Webroot-Produkte werden gegen Ende des Jahres verfügbar sein.

„Im letzten Monat alleine wurden mehr als 4000 neue Malware-Varianten entdeckt, die es zum Ziel hatten, ungeschützte PCs anzugreifen. Zum ersten Mal können Privatnutzer jetzt von unserem leistungsstarken Virenschutz profitieren, der Unternehmen und Behörden schon seit 20 Jahren sichert”, sagt Steve Munford, CEO bei Sophos. „Der Vorteil für die Kunden ist, dass Sophos und Webroot beide an vorderster Front der Forschung aktiv sind und sich innovativer Sicherheit verschrieben haben. Dieses Bündnis ist zudem ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie bei Sophos, unsere einzigartige Kompetenz im Kampf gegen Bedrohungen im Internet weiter bekannt zu machen.”

Als einer der ersten Anbieter von Anti-Spyware-Technologien schützt Webroot mit seinen preisgekrönten Spy Sweeper-Produkten Endverbraucher, Großunternehmen und kleinere Firmen seit 2003 gegen die schädlichsten und tückischsten Formen von Spyware. Sophos hat mit seiner preisgekrönten Technologie zur Virenerkennung und Virenentfernung in unabhängigen Labortests durch angesehene Institutionen wie ICSA, Virus Bulletin und West Coast Labs ebenfalls internationale Anerkennung erhalten. Kunden können sich jetzt dank des weltweiten Forschernetzwerks bei den SophosLabsTM und der Spyware-Forschung bei Webroot mit ihrer angesehenen Phileas-Technologie auf einzigartigen Schutz verlassen.

„Es gibt keinen Zweifel, dass Spyware und Viren die beiden gefährlichsten Typen von Sicherheitsbedrohungen im Internet sind, denen sich PC-Anwender heute ausgesetzt sehen”, so David Moll, CEO bei Webroot Software. „Im vergangenen Jahr haben wir einen beunruhigenden Anstieg nicht nur in der Verbreitung und Bösartigkeit von Spyware beobachtet, sondern auch eine Vermischung dieser Bedrohungen mit variierender Gefährlichkeit. Indem wir die hochentwickelte und bewährte Anti-Viren-Technologie von Sophos in unser Spy Sweeper-Produkt integrieren, werden wir Anwender mit einer einzigen, intuitiven Lösung vor diesen Bedrohungen schützen.”

Kontakt

Webroot Software GmbH
Robert-Bosch-Straße 32b
D-64625 Bensheim
Bettina Jödicke
Silja Ingham
Grant Butler Coomber
Christoph Hardy
Sophos GmbH
Social Media