Neuer Vorstand bei TÜV SÜD

(PresseBox) (München, ) Generationenwechsel im Vorstand der TÜV SÜD AG in München: Dr. Peter Klein ist vom Aufsichtsrat des international tätigen Dienstleistungskonzerns mit Wirkung zum 1. Oktober 2006 zum neuen Vorstand Finanzen und Controlling bestellt worden. Der 49jährige Diplom-Kaufmann ist Nachfolger von Hermann Mund, der zum 31. Dezember 2006 nach Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand treten wird. Bis zu diesem Zeitpunkt wird Hermann Mund seinen Nachfolger bei dessen Einarbeitung begleiten. Dr. Peter Klein wurde in Köln geboren. Er studierte und promovierte an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln. Berufliche Erfahrungen sammelte Dr. Klein bei renommierten Industrieunternehmen, darunter der Friedr. Krupp AG Hoesch-Krupp (Essen), der ThyssenKrupp AG (Düsseldorf) und der Lurgi AG (Frankfurt). Dort war er unter anderem als Prokurist und Direktor tätig. Zuletzt verantwortete Dr. Klein als Mitglied der Geschäftsführung Deutschland und Chief Financial Officer der Region Europa von Kodak Polychrome Graphics die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, IT, Logistik, Administration und Personal. "TÜV SÜD steht auf einem soliden finanziellen Fundament, das ich mit meinem Know-how erhalten und ausbauen möchte", so Dr. Peter Klein. Dazu zähle auch die sorgfältige Beobachtung der internationalen Märkte nach sinnvollen Kooperationen und Akquisitionen zur Stärkung des Kerngeschäfts von TÜV SÜD. Damit wird Dr. Peter Klein den erfolgreichen Kurs seines Vorgängers Hermann Mund konsequent fortführen. Hermann Mund war seit 1994 Mitglied des Vorstandes der TÜV SÜD AG.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Rainer Strang
Konzern- und Unternehmenskommunikation
Social Media