Neu im Netz: Digitaler Wunschzettel www.meine-wuensche.de

Kostenloser Dienst koordiniert die Geschenke zu Weihnachten und anderen Anlässen
Nie wieder doppelte Geschenke bekommen, nie wieder endlose Abstimmungsprozesse zwischen den Gästen: Auf der neu entwickelten Online-Plattform meine-wuensche.de kann man kostenlos seine Wünsche zentral in digitalen Wunschzetteln sammeln und koordinieren. (PresseBox) (Hannover, ) Nie wieder doppelte Geschenke bekommen, nie wieder endlose Abstimmungsprozesse zwischen den Gästen: Ein neu entwickelter Wunschzettel-Service macht dem Geschenke-Stress ein Ende. Auf der kostenlosen Webseite www.meine-wuensche.de kann man alle Wünsche digital sammeln und perfekt koordinieren.

Einfache Handhabung per Mausklick

Sowohl der Beschenkte als auch die Gäste können beliebige eigene Geschenkideen auf die gemeinsame Liste schreiben. Je nach Bedarf unterbreitet meine-wuensche.de außerdem passende, redaktionell ausgewählte Geschenkvorschläge. Alle Gäste haben Zugriff auf diesen digitalen Wunschzettel, können sich hier etwas aussuchen und das Geschenk anschließend von der Liste streichen. Auf diese Weise bekommt am Ende jeder genau das, was er wollte – und das fast ohne Aufwand.

Den Gästen spart der digitale Wunschzettel vor allem viel Zeit: Müsste stattdessen jeder mit jedem telefonieren, kämen bei 20 Gästen wenigstens 190 Gespräche zusammen. Und da der Beschenkte nicht sieht, welche zusätzlichen Geschenkideen seine Gäste auf die Wunschliste setzen, sind Überraschungen jederzeit möglich.

Zahlreiche praktische Zusatzfunktionen erleichtern die Geschenke-Planung:

- Ein kostenloser Erinnerungsservice versendet eine E-Mail, wenn der Geschenkanlass, zum Beispiel Geburtstag oder Weihnachten, naht und der Wunschzettel angelegt werden sollte.

- Für Menschen ohne Internetzugang kann die Wunschliste in einer speziell optimierten Version ausgedruckt werden.

- Große Wünsche können mehrere Gäste gemeinsam erfüllen, indem sie sich ein Geschenk teilen.

- Der optionale Newsletter von meine-wuensche.de informiert alle vier Wochen über neue Geschenkideen.

- Zu allen Wünschen gibt es die Möglichkeit, einen erläuternden Text und ein Foto einzugeben. Dies erleichtert den Gästen die Auswahl und verhindert Missverständnisse.

- Der Beschenkte kann seinen Wunschzettel mit einem Begrüßungstext und einem persönlichen Foto individuell gestalten.

Der digitale Wunschzettel meine-wuensche.de ist ein Angebot der unter den Marken prdienst.de und affiliatepr.de bekannten Kommunikationsagentur Schrader aus Hannover.

Kontakt

Aufgesang Public Relations GmbH
Braunstraße 6A
D-30169 Hannover
Ulf-Hendrik Schrader
Geschäftsführer

Bilder

Social Media