Neue 2-fach E1-Karte für Asterisk mit DSP Echo Cancellation

Die Sirrix AG security technologies aus Saarbrücken präsentiert ihre 2-fach E1 ISDN-Karte mit Hardware Echo Cancellation und Konferenzfunktion.
Sirrix.PCI2E1 (PresseBox) (Saarbrücken, ) Die neue Sirrix.PCI2E1 stellt 2 PRI-Anschlüsse mit insgesamt 60 B-Kanälen zum Anschluss an das öffentliche Netz zur Verfügung.

Mit der Open Source Software Asterisk kann die Sirrix-Karte als professionelle Tk-Anlage eingesetzt werden. Die Sirrix.PCI2E1 Karte bietet die Möglichkeit, ISDN-Verbindungen in Echtzeit zu verschlüsseln und eignet sich dadurch besonders für den Aufbau von Krypto-Gateways.

Die Sirrix AG, Saarbrücken bietet ab sofort die neue Sirrix.PCI2E1 2-fach PRI-Karte an. Beide PRI-Anschlüsse verfügen über jeweils 30 B-Kanäle und können unabhängig voneinander in NT- (clock master) und TE- (clock slave) Modus geschaltet werden. Mit dem integrierten Octasic DSP Modul verfügt die Sirrix.PCI2E1-Karte über Echo Cancellation auf Hardwareebene und Konferenzfunktion für nahezu beliebig viele Teilnehmer. Damit ist jederzeit eine exzellente Sprachqualität mit optimaler Unterdrückung unerwünschter Nebengeräusche gewährleistet.

Der integrierte Sirrix.PCM-Bus ermöglicht ein kartenübergreifendes und verzögerungsfreies Switching der Daten- und Sprachverbindungen (B-Kanal Hardware-Switching). Dies entlastet den Prozessor und ermöglicht eine gleich bleibende hervorragende Sprachqualität.

Mit dem Sirrix.PCM-Bus können auch PRI (Sirrix.PCI2E1) und BRI (Sirrix.PCI4S0) miteinander verbunden werden. Alle modularen Funktionen wie z.B. Konferenzfunktion und Echo Cancellation stehen dadurch kartenübergreifend zur Verfügung.

Durch die vollständige Implementierung des ISDN-Protokoll-Stacks und die Optimierung für die Open Source PBX-Software Asterisk werden alle ISDN-Funktionalitäten vollständig in Asterisk integriert. Dadurch kann ein vollwertiges, rechnerbasiertes und nahezu beliebig skalierbares PBX-System eingerichtet werden, das eine weitaus größere Funktionalität als herkömmliche Tk-Anlagen bietet. Ebenso ist der Betrieb als VoIP-Gateway und als Least Cost Router möglich.

Der auf der Sirrix.PCI2E1 Karte enthaltene frei programmierbare Logikchip (FPGA) ermöglicht die verzögerungsfreie Verschlüsselung von Daten- und Sprachverbindungen. Durch den Einsatz der Sirrix.PCI2E1 Karte können damit ISDN-Kryptogateways eingerichtet werden, die eine sichere Kommunikation (Vertraulichkeit) über öffentliche ISDN-Netze ermöglichen.

Die Sirrix.PCI2E1 Karte kann über einen der Sirrix-Distributoren bezogen werden. Gewerbliche Kunden können die Karte auch direkt zum Preis von 1299,- EUR über die Sirrix AG beziehen.

Die Produktseite mit technischen Informationen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.sirrix.de/...

Informationen zu den Distributoren der Sirrix AG können unter folgendem Link abgerufen werden:
http://www.sirrix.de/...

Kontakt

Sirrix AG security technologies
Im Stadtwald D3 2
D-66123 Saarbrücken

Bilder

Social Media