DaimlerChrysler vergibt Auftrag an Excelsis

Service Portal für MercedesCard, das Kundenbetreuungsprogramm von Mercedes-Benz, wird mit Excelsis Software in kurzer Projektlaufzeit realisiert
Excelsis - Anwendungssoftware für Sprachcomputer (PresseBox) (Stuttgart, ) Die DaimlerChrysler AG hat den Auftrag zur Realisierung eines Service Portals für MercedesCard-Inhaber an die Stuttgarter Excelsis Business Technology AG vergeben. Das Portal soll die bereits vorhandenen Informationsdienste um eine Transaktions- und Interaktionsmöglichkeit erweitern. Insbesondere die Geschäftsprozesse zur Abwicklung von Jahresgebühr ersetzenden Umfragen, Einlösungen von Prämien aus dem Bonusprogramm Mercedes-Benz RoadMiles, Bestellungen von ausgewählten Artikeln aus dem MercedesCard-Journal sollen für MercedesCard-Inhaber zukünftig komfortabel und sicher in Selbstbedienung ermöglicht werden. Dieser Internetauftritt soll nahtlos in die bestehenden Mercedes-Benz Internetdienste integriert werden.

Die Realisierung des Portals erfolgt mit modernsten Technologien. Zum Einsatz kommen hocheffiziente Excelsis Java Frameworks. Mit Hilfe dieser Frameworks können in kürzester Zeit hochsichere und hochverfügbare Applikationen für Sprach- und Online-Portale entwickelt werden. "Das Angebot von Excelsis hat uns im Rahmen der Ausschreibung sowohl aus technischer als auch aus wirtschaftlicher Sicht überzeugt", so Cornelia Bentel, Produktmanagerin MercedesCard bei DaimlerChrysler. "Das Projekt MC Online ist für uns ein wichtiger Meilenstein, mit DaimlerChrysler haben wir einen weiteren Großkunden für den Einsatz unserer überlegenen Technologie gewonnen", so Frank Härdter, Director bei Excelsis.

Kontakt

EXCELSIS Business Technology AG
Wilhelmsplatz 8
D-70182 Stuttgart
Maria Wiedra
Presse

Bilder

Social Media