Deutschsprachige Domains aus einer Hand

InterNetWire Communications GmbH ist anerkannter deutscher Partner der Schweizer Registrierungsstelle SWITCH
(PresseBox) (München, ) Die InterNetWire Communications GmbH, München, wurde anerkannter Partner der Schweizer Domain-Registrierungsstelle SWITCH. Damit ist das Unternehmen hierzulande eins von fünf, die zugleich Partner der Registrierungsorganisationen DENIC.de, SWITCH und nic.at sind. Die Kombination erlaubt das problemlose Registrieren und Administrieren deutschsprachiger Domains – ohne Rückfragen, Einzelaufträge und Komplikationen. Das erleichtert Internet-Service-Providern, Web-Hostern und Internet-Agenturen das Domain-Management. Außerdem steht größeren Weiterverkäufern, die mehrere Top-Level-Domains (TLDs) nutzen möchten, mit dem „PartnerGate“ der InterNetWire ein Echtzeit-Domainregistrierungssystem zur Verfügung, das mehr als 50 generische und nationale TLDs bietet (www.partnergate.de).

Die InterNetWire Communications GmbH in München ist einer von sechs anerkannten deutschen Partnern der Schweizer Registrierungsstelle SWITCH und hat daher direkten Zugang zu .ch- sowie .li-Domains. Solche Partner dürfen eine Schweizer und Lichtensteiner Domain selbst verwalten. Ein gern genutzter Service: Von den 857.584 .ch-Domains (Stand 30. September 2006) ist etwa jede Siebzehnte für deutsche Kunden registriert; von diesen wurden zwei Fünftel über deutsche SWITCH-Partner angemeldet. InterNetWire-Geschäftsführer Andreas Schreiner erklärt: „Zwar können Interessenten auch direkt bei SWITCH eine .ch-Domain beantragen, müssen aber für Änderungen, etwa der Adresse oder des Inhabers, einen Auftrag erteilen, Rückfragen bestätigen und so weiter. Den Aufwand können Reseller vermeiden: Wir nehmen für sie die Aktualisierungen für alle von uns verwalteten Internetadressen vor – ohne Umwege und Komplikationen“. Attraktiv ist das besonders, wenn mehrere Domains im deutschsprachigen Raum zu managen sind, denn InterNetWire ist zugleich akkreditierter Registrar bei der deutschen Domainregistrierungsstelle DENIC und ihrem österreichischem Pendant nic.at.

Mit D-A-CH-Domains die Präsenz steigern

„Die Kombination aus .de-, .ch- und .at-Domain wird immer beliebter“, weiß Schreiner. „Ähnlich wie bei uns in Deutschland, wo im Juni die 10millionste .de-Domain vergeben wurde, wächst auch der Schweizer Internetmarkt enorm, etwa um 20 Prozent Jahr für Jahr“. Eine vergleichbare Aufwärtsentwicklung existiert in Österreich: Das durchschnittliche Wachstum an .at-Domains beträgt etwa 25 Prozent und beinahe jede sechste der über 640.000 .at-Präsenzen ist auf einen deutschen Inhaber angemeldet. Schreiner: „Wer als Geschäftskunde eine deutsche, österreichische und eine Schweizer Domain besitzt, ist im Vorteil: Potenzielle Kunden besuchen bei Recherchen gerne die Internet-Seiten ihres Landes. Eine die .de-Adresse ergänzende .at- oder .ch-Präsenz kann daher den Traffic erheblich steigern.“ Diese drei Domain-Endungen können Wiederverkäufer über InterNetWire registrieren lassen, ebenso wie mehr als 50 weitere. Neben zahlreichen nationalen TLDs bietet InterNetWire zum Beispiel .eu, .com, .info oder .net an.

Außer dem Serviceteam des Resellers, das die leichte Administration genießt, profitiert seine Buchhaltung vom gemeinsamen Managen der Domains, da InterNetWire die Kosten in einer einzigen Rechnung in Euro ausweist. Das erspart der Buchhaltung Währungsumrechnungen (z.B. SFR), den internationalen Geldtransfer und andere Unbequemlichkeiten.

Echtzeit-Domainregistrierung über PartnerGate

Eine schnelle und unbürokratische Registrierung der angebotenen Top-Level-Domains bietet das Echtzeit-Domainregistrierungssystem „PartnerGate“ (www.partnergate.de). Es ist für Großabnehmer wie Internet-Service-Provider, Agenturen und Web-Hoster konzipiert, die mehr als 500 Domains verwalten. Sie profitieren bei Benutzen des PartnerGate von schnellen Reaktionszeiten, den deutschsprachigen Ansprechpartnern und optionalen Services wie SSL-Zertifikaten, SMS- und Fax-Gateways oder Internet-Connectivity-Produkten. Auch hier kommen die genannten Vorzüge der Sammelrechnung zum Tragen.

Weiterführende Informationen unter www.partnergate.de und www.internetwire.de

Kontakt

InterNetWire Communications GmbH
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 16
D-80807 München
Ralf Dunker
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
PressnRelations II GmbH
Social Media