IVW III/2006: WirtschaftsWoche legt beim Einzelverkauf deutlich zu

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die WirtschaftsWoche, Deutschlands großes aktuelles Wirtschaftsmagazin, hat im dritten Quartal 2006 seine starke Marktposition weiter ausgebaut: Der Einzel­verkauf der WirtschaftsWoche stieg in den Monaten Juli bis September 2006 auf durchschnittlich 18.156 Exemplare (IVW III/2006) pro Woche. Das Wirtschaftsmagazin erhöhte damit den Einzelverkauf um 28,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal (IVW III/2005: 14.107 Exemp­lare). Der durchschnittliche Gesamtverkauf der WirtschaftsWoche liegt mit aktuell 183.314 Exemplaren stabil auf Vorjahresniveau (IVW III/2005: 183.236). Der Erfolg im Einzelverkauf bestätigt zugleich das redaktionelle wie vertriebliche Konzept, das die WirtschaftsWoche im März mit der Umstellung auf den Montag realisiert hat.

Kontakt

Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH - WirtschaftsWoche
Kasernenstraße 67
D-40213 Düsseldorf
Christian Ickstadt
Social Media