Systems 2006: G DATA präsentiert neue Security-Lösungen

Erste Messepräsentation der Security-Generation 2007 in München.
G DATA Software AG - Logo (PresseBox) (Bochum, ) Hauptthema des diesjährigen Auftritts auf der Systems sind die neuen Security-Lösungen: G DATA InternetSecurity 2007 und G DATA AntiVirenKit 2007. Mit dem Einsatz neuer und weiterentwickelter Technologien ist es G DATA gelungen, Windows-Systeme noch gründlicher, schneller und einfacher vor potentiellen Bedrohungen zu schützen. Weiterer Schwerpunkt des G DATA Messeauftritts sind die ebenfalls neuen Unternehmenslösungen: G DATA AntiVirus Business und AntiVirus Enterprise.

Hacker und Virenprogrammierer sollten bereits jetzt nach neuen Betätigungsfeldern Ausschau halten. G DATA InternetSecurity 2007 und AntiVirenKit 2007 schützen Windows PCs mit einem kraftvollen Schutzschild vor Systemangriffen und dem Einschleusen von Schadprogrammen. Durch den Einsatz richtungsweisender Technologien - wie der ausschließlich von G DATA eingesetzten DoubleScan- und OutbreakShield-Technologie - haben Viren, Trojaner, Backdoors oder Rootkits keine Chance.

Der zweite Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts sind die neuen Firmenlösungen: G DATA AntiVirus Business und AntiVirus Enterprise. Beide Produkte sind speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten und setzen Maßstäbe in Punkto Netzwerksicherheit und Administration.

Weiteres G DATA Messehighlight

Ralf Benzmüller, Leiter G DATA Security Labs, wird am 25.10.2006 um 13.30 Uhr im IT-Security Forum der Halle A4 einen Fachvortrag zum Thema >> Spam- und Phishing – und wie man sich davor schützt

Kontakt

G DATA Software AG
Königsallee 178b
D-44799 Bochum
Thorsten Urbanski
G DATA Software AG
Public Relations Manager

Bilder

Social Media