Global Information Distribution GmbH (GID) informiert auf dem „IT Security Symposium“ während der SYSTEMS

über Security- und Availability-Aspekte von E-Mails
(PresseBox) (Köln, ) Köln – In diesem Jahr findet auf der SYSTEMS ein „IT Security Symposium“ in der IT-Security-Area (Halle A4/Stand 724/728) statt. An allen Messetagen halten IT-Sicherheits-Experten Vorträge über technische und rechtliche Aspekte der IT Security. Für SYSTEMS-Besucher, die sich für das Thema Sicherheit und Verfügbarkeit von E-Mails interessieren, hält Dr. Peter Röscher, Leiter Enterprise System Solutions bei der Global Information Distribution GmbH täglich von 12.00 bis 12.30 Uhr einen praxisnahen Vortrag.

Diverse Marktforschungsunternehmen gehen davon aus, dass die Kommunikation über E-Mail weiter steigen wird. So prognostiziert beispielsweise Gartner bis 2009 eine Steigerung des Anteils der Business-E-Mails um bis zu 30 Prozent. Gleichzeitig geraten E-Mails aufgrund von Pishing-Attacken, Virenübertragung, SPAMs usw. immer stärker in die Kritik. In seinem täglich stattfindenden Vortrag „Security- und Availability-Aspekte von E-Mails“ zeigt Dr. Peter Röscher unter anderem auf, wie ein zuverlässiges E-Mail-Management aufgebaut sein muss und welcher Nutzen damit verbunden ist. Hierbei geht es insbesondere um die abteilungsübergreifende Verfügbarkeit von Informationen, die über E-Mail ins Unternehmen gelangen. Gleichzeitig sollen SPAMs, Viren etc. möglichst frühzeitig abgewiesen und eliminiert werden. Auf Basis der E-Mail-Sicherheits- und Verfügbarkeitslösungen von Symantec zeigt er weitere Vorteile auf, wie zum Beispiel geringere Speicherkosten bzw. effektiveres Prozessmanagement.

Leserkontakt:
GID GmbH
Im MediaPark 5
50670 Köln
Tel: 0221 4543333
Fax: 0221 4543330
E-Mail: info@gid-it.de

Kontakt

Global Information Distribution GmbH
Brügelmannstr. 5
D-50679 Köln
Social Media