Welche Energie passt zu mir?

IHK veranstaltet Technologieforum 2006 / Neue Formen der Energiegewinnung werden vorgestellt
(PresseBox) (Frankfurt, ) Viele Firmen sind auf der Suche nach preiswerten und alternativen Energieangeboten. Unter dem Titel „Sonne, Biomasse, Wasser – Unternehmen nutzen erneuerbare Energien“ werden solche Angebote beim Technologieforum am 22. November in Eberswalde präsentiert. Veranstalter sind die Brandenburger Industrie- und Handelskammern.

Auf dem Forum setzen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft mit den Möglichkeiten der alternativen Energiegewinnung auseinander. Dabei werden an praktischen Beispielen die Planung und die Kosten sowie die Förderung von alternativen Energieprojekten erklärt. Das Forum beschäftigt sich mit mehreren Teilbereichen der alternativen Energiegewinnung. Hersteller und Anwender von Solaranlagen informieren über ihre Erfahrungen bei der Nutzung der Sonne zur Energieerzeugung. Die Energiegewinnung aus Biomasse wird ebenfalls behandelt. Praktiker stellen unterschiedliche Technologien von Biomasseanlagen vor und gehen dabei auch auf die Probleme der Nutzung ein. Auch die Brennstoffzellentechnologie und andere Zukunftstechnologien werden auf dem Forum betrachtet.

Das Technologieforum 2006 findet am 22. November im Waldcampus der Fachhochschule in Eberswalde statt. Es beginnt um 9.30 Uhr. Anmeldungen sind per Telefon unter 0335 5621300 oder per Mail über jankowsky@ihk-ffo.de möglich.

Die IHK Frankfurt (Oder) ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft in Ostbrandenburg.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
D-60313 Frankfurt
Thilo Kunze
Öffentlichkeitsarbeit IHK Frankfurt (Oder)
Social Media