Umfassende Methodik zur Verbindung von Business und IT

Neue SAP-Beratungsleistungen erleichtern Kunden den Weg zu Enterprise SOA
(PresseBox) (Amsterdam, ) SAP kündigte heute auf der SAP TechEd '06 die weltweite Verfügbarkeit neuer Beratungsleistungen an, die Kunden den Übergang zu einer serviceorientierten Architektur für Geschäftsanwendungen (Enterprise SOA) erleichtern. Die neuen Services bieten eine umfassende Anleitung, um IT-Systeme strategisch auf Geschäftsanforderungen auszurichten. Die Beratungsleistungen werden dabei mit Dienstleistungen aus dem "Enterprise SOA Adoption Program" zur schrittweisen Innovation und Standardisierng der IT-Systeme kombiniert.

Das neue Service-Angebot wird von SAP Consulting zur Verfügung gestellt. Es wurde eigens für die wachsende Zahl von Unternehmen, die sich zu einer Enterprise-SOA-Umgebung weiterentwickeln wollen. Die Beratungsleistungen umfassen im Einzelnen:

- SAP Business Strategy for Enterprise SOA - eine umfassende Methodik, um Kunden bei der Definition einer Enterprise-SOA-Strategie zu unterstützen, die ihre Geschäfts- und IT-Anforderungen verbindet.

- SAP Enterprise Services Modeling - Services, die es Kunden ermöglichen, einen Implementierungsplan zu entwerfen, der auf bewährten SAP-Prozessmodellen aufbaut und zugleich kundenspezifischen Prozessanforderungen entspricht. So entsteht ein durchgängiger Umsetzungsprozess, der von einem serviceorientierten Geschäftsmodell zu einer vollständigen, SOA-kompatiblen Implementierung führt.

- SAP Organizational Planning and Governance for Enterprise SOA - SAP Best Practices zur Steuerung von IT-Prozessen und -Strukturen, so dass Kunden die Vorteile einer serviceorientierten Architektur schneller umsetzen und die Voraussetzungen für eine nachhaltige Unternehmensführung (Governance) schaffen können.

- SAP Strategic Data Services for SAP NetWeaver MDM - unterstützen Kunden bei der Einführung eines durchgängigen Stammdaten-Managements (Master Data Management) auf Basis von SAP NetWeaver. Dazu gehören Beratungsleistungen für ein unternehmensweites Datenmanagement (Data Governance), Analysen zur Datenqualität, Prozesse zur Datenkonsolidierung sowie ergänzender Empfehlungen zu Geschäftsabläufen und Strategien.

Das neue Beratungsangebot entspricht der wachsenden Nachfrage vieler Unternehmen nach einer umfassenden Methodik, um Geschäfts- und IT-Anforderungen zu verknüpfen und eine Enterprise-SOA-Strategie zu unterstützen. Mit den SAP Beratungsleistungen lassen sich Zeitpläne für mySAP ERP-Software-Upgrades und IT-Services entwickeln, die den spezifischen Geschäftsbedürfnissen der einzelnen Kunden exakt entsprechen.

"SAP Consulting hat im Rahmen einer Machbarkeitsstudie eine Enterprise-SOA-Strategie für unser Unternehmen entwickelt, das verschiedene Optionen für eine Harmonisierung unserer Prozess- und IT-Landschaft bietet", erläutert Antonio d'Alessandro, IT Director der APTAR Group, einem US-amerikanischen Hersteller von Dosiersystemen. "Die Ergebnisse der Analyse bieten uns wertvolle Anhaltspunkte und zeigen uns, wie Enterprise SOA zu unseren Geschäftserfolg beitragen kann."

"Wir bieten unseren Kunden Beratungs- und Dienstleistungen, die den erfolgreichen Einstieg in eine Enterprise-SOA-Umgebung unterstützen. Damit liefern wir einen bezahlbaren Mehrwert, der sicherstellt, dass Unternehmen die Agilität erhalten, die sie zur Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie benötigen", betont Bernd-Michael Rumpf, Head of Global Field Services bei SAP und CEO der SAP Systems Integration AG."Durch den Einsatz einer klaren, bewährten Methode bietet SAP Consulting ihren Kunden die Sicherheit, die sie für die Umsetzung einer Enterprise-SOA-Strategie benötigen."

Das Enterprise SOA Adoption Program

Das Enterprise SOA Adoption Program umfasst eine klar strukturierte Abfolge von Beratungs- und Dienstleistungen, die SAP NetWeaver als Basis implementieren und darauf eine schrittweise Migration zu einer Enterprise SOA ermöglichen. Zentrale Leistungen des Programms können von SAP-Kunden und -Partnern zu einem umfassenden Service-Portfolio erweitert werden, das dem bewährten Customer Engagement Life-Cycle (CEL) von SAP entspricht.

SAP TechEd'06

Die SAP TechEd ist mit mehr als 15.000 SAP-Kunden, Partnern und IT-Spezialisten die größte regionale Technologie-Konferenzreihe mit Vorträgen und Workshops. Nach ihrem erfolgreichen Start im September in Las Vegas und Anfang Oktober in Tokio finden weitere SAP TechEd-Veranstaltungen in dieem Jahr vom 18. bis 20. Oktober in Amsterdam und vom 8. bis 10. November in Bangalore / Indien statt. Weitere Informationen unter: http://www.sdn.sap.com/...

Kontakt

SAP AG
Hasso-Plattner-Ring 7
D-69190 Walldorf
SAP Presse
Leseranfragen: SAP AG
Astrid Pölchen
SAP AG
Ansprechpartner für die Presse
Uwe Schaad
Burson-Marsteller
Social Media