Erfolgsrezept Business Process Outsourcing SLK-Kliniken lagern Lohn- und Gehaltsabrechnung an TDS aus

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Die SLK-Kliniken stellen mit Hilfe von TDS ihren Geschaeftsbereich Personal auf eine wirtschaftliche Basis. Der Dienstleister uebernimmt die Lohn- und Gehaltsabrechnung fuer alle 3.400 Beschaeftigten der vier Krankenhaeuser der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zunaechst sieben Jahren. Der Leistungsumfang umfasst die komplette Entgeltabrechnung - von der Berechnung der Bezuege bis zum Druck, der Kuvertierung und dem Versand der Lohnabrechnungen, inklusive der dazugehoerigen Sachbearbeitung. So ist kuenftig TDS zum Beispiel auch fuer die Meldungen an die Zusatzversorgungskassen und Sozialversicherungstraeger sowie das Ausstellen von Bescheinigungen zustaendig.

Fuer die Berechnung der Loehne und Gehaelter kommt die Software god-Personal von TDS zum Einsatz. Sie ist auf die spezifischen Anforderungen von Non-Profit-Organisationen wie Traegern der freien Wohlfahrtspflege, Krankenhaeusern, kirchlichen Einrichtungen sowie Staedten und Kommunen zugeschnitten. Auf die Software, die alle derzeit gueltigen Tarife abbildet und sich schnell an tarifliche Aenderungen anpassen laesst, setzt bereits eine Reihe von Kliniken.

Den Kosten zuleibe ruecken

"Die Entwicklungen der letzten Jahre und die aktuellen Gegebenheiten und Erwartungen erfordern weiterhin - auch in den "nicht weissen Bereichen" einer Klinik - das Ueberarbeiten vorhandener Strukturen und Prozesse. Wir wollen uns noch staerker auf die Betreuung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auf die Personalentwicklung konzentrieren und gleichzeitig mehr Kosteneffizienz erzielen. Dies schaffen wir nur, wenn wir administrative Aufgaben so kostenguenstig wie moeglich erbringen - ohne Qualitaetsverlust", erlaeutert Harry Griesbeck, Personaldirektor bei den SLK-Kliniken, die Entscheidung. "Mit dem Einkauf dieser Geschaeftsprozesse rund um die Entgeltabrechnung leisten wir einen wichtigen Beitrag fuer eine hoehere Wirtschaftlichkeit", so Harry Griesbeck weiter.

Fit mit TDS

"Wir legen Wert auf kurze Wege und den direkten Draht zu unseren Dienstleistern", erlaeutert Harry Griesbeck. Als fuehrender Anbieter im Marktsegment Business Process Outsourcing fuer das Personalwesen konnte TDS daneben auch mit umfassender Erfahrung und Expertise punkten. "Ausschlaggebend war fuer uns die spezielle Kompetenz im Non-Profit-Bereich, das Kosten-Leistungs-Verhaeltnis, die hohe Flexibilitaet und die guten Referenzen, die TDS hier aufzuweisen hat", begruendet Harry Griesbeck die Wahl von TDS.

"Krankenhaeuser muessen neue Wege suchen, um effizient zu wirtschaften. Ein wichtiger Ansatz ist die kostenguenstigere Gestaltung von Geschaeftsprozessen. Deshalb fragen Einrichtungen im Gesundheitswesen verstaerkt unsere Dienstleistungen an", erklaert Thomas Eggert, Mitglied der Geschaeftsleitung des Geschaeftsbereichs HR Services & Solutions der TDS AG.

Kontakt

Fujitsu TDS GmbH
Konrad-Zuse-Str. 16
D-74172 Neckarsulm
Simone Zuschanko
TDS AG
Referentin Fachpresse
Gabriele Lutz
Hiller, Wuest & Partner GmbH
Social Media