Avanquest und Serif veröffentlichen mit DrawPlus ein professionelle Zeichen- und Illustratorenprogramm im deutschsprachigen Markt

Für knapp 100 Euro bietet DrawPlus 8 alle Möglichkeiten von professionellem Design und herausragenden Illustrationen
BOXSHOT Draw Plus 8 Front 2D 72dpi rgb.jpg (PresseBox) (München und Nottingham, ) Mit DrawPlus 8 bringen der britische Entwickler Serif und der deutsche Softwareverlag Avanquest jetzt ein professionelles Zeichenprogramm auf den deutschsprachigen Markt, das mit einem umfangreichen Funktionsangebot bei vergleichsweise kleinem Preis überzeugt.

Die zahlreichen, komfortabel nutzbaren Grafik- und Designwerkzeuge halten dem Vergleich mit wesentlich teureren Profiprogrammen mühelos stand und übertreffen diese in Punkto Bedienungsfreundlich sogar noch: DrawPlus 8 bietet alle sinnvollen Möglichkeiten eines teuren Profiprogramms und ist dank übersichtlicher Benutzerführung, ausführlicher Dokumentation und leicht verständlichen und nachvollziehbaren Tutorials schnell effizient anwendbar.

Bisher konnten professionelle Designer, Illustratoren und Zeichner nur auf wenige, sündhaft teure und überdies meist ziemlich umständliche Programme zurückgreifen, wenn es darum ging, Hochglanz und Professionalität in Business- und Art-Designs zu bringen.

Das war einmal, denn jetzt gibt es mit DrawPlus 8 ein Programm, das immense professionelle Möglichkeiten, Bedienungsfreundlichkeit und günstiges Preis-Leistungsverhältnis kombiniert und so die Effizienz von kreativen Köpfen entscheidend erhöht. Doch auch Anfänger können mit DrawPlus zu erstaunlichen Ergebnissen kommen, ohne Informatik oder Design studiert zu haben.

DrawPlus 8 ist das Programm zur Erstellung professioneller Zeichnungen und Illustrationen - von Logos, technischen Zeichnungen und Vektorgrafiken bis hin zu Animationen und Cartoons. Der Anwender kann auf professionelle Werkzeuge (u.a. auf revolutionäre Pinselgrafiken) und Techniken zugreifen - und natürlich wird auch die Eingabe per Grafiktablett unterstützt.

Durch die Verktor-basierte Grafik-Engine kann der Anwender jederzeit Ausschnitte beliebig vergrößern und so höchst präzise und bis ins kleinste Detail genau arbeiten.

Für die professionelle Ausgabe der erstellten Projekte stehen der Export als Bilddatei, PDF-Dokument (auch PDF-X) oder Webgrafik zu Auswahl. Ganz egal ob Anfänger oder erfahrener Designer - Serif DrawPlus 8 bietet alles für das professionelle kreative Arbeiten.

Mit diesem Programm gelingen jedem z.B. elegant geschwungene Schriftzüge oder Pinselstriche, 3D-Umwandlungen und vieles mehr. Für alle, die professionell gestalten, designen und illustrieren möchten. Durch die umfangreichen Dokumentationen und Tutorials ist DrawPlus 8 auch bestens für Einsteiger geeignet!

Features
- DWG/DXF-Import (auch von AutoCAD 2006)
- Druckvorstufe mit PDF-X
- Unkomplizierter PDF-Import
- Arbeiten in Ebenen (Levels)
- Erstellen von Webgrafiken und Animationen (Flash®)
- Zahlreiche Fotoeffekte
- Unterstützt Grafik-Tablets
- 2D/3D-Konvertierung
- Frei editierbare Filterfunktionen
- Kurventexte, Formtexte
- Vollständig vektorbasiert
- 200 vektorbasierte, fotorealistische Pinsel-Texturen
- 22 von Profis verfasste Tutorials
- 240 Seiten starkes Handbuch
- Unerreicht günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Systemanforderungen:
- Windows® 98 / Me / 2000 / NT / XP
- Pentium®-PC
- 64 MB RAM Arbeitsspeicher
- 240 MB Festplattenplatz
- Das Bearbeiten komplexer Dokumente erfordert zusätzlichen Festplatten- und Arbeitsspeicher!

Verfügbarkeit:
ab sofort über www.avanquest.de sowie im gut sortierten Fach- und Einzelhandel.

Preise:
99,99 Euro (unverbindl. Preisempfehlung inkl. MwSt.)
147,00 SFr (unverbindl. Preisempfehlung inkl. MwSt.)

Über Serif Inc.
Serif ist Entwickler und Verlag einer preisgekrönten Softwareserie, die u.a. das DTP-Programm PagePlus, das Fotobearbeitungswerkzeug PhotoPlus sowie DrawPlus, WebPlus, ImpactPlus, AlbumPlus und MoviePlus umfasst. Gegründet 1987 mit dem Ziel, preisgünstige Alternativen zu Profi-DTP- und Grafiklösungen zu bieten, ist Serif in der Presse und von seinen Kunden immer wieder für seine leistungsstarke und zugleich bedienungsfreundliche Software gelobt worden, die Profieffekte und Herausforderungen von DTP-Aufgaben für normale Benutzer auf der ganzen Welt unkompliziert verfügbar und benutzbar machen. Mit über 2 Millionen Kunden weltweit beschäftigt Serif über 250 Mitarbeiter in der Firmenzentrale im britischen Nottingham sowie im nordamerikanischen New Hampshire. Mehr über Serif erfahren Sie unter www.serif.com.

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Technischer Kundendienst:

Bilder

Social Media