Übergaberahmen für DIN 41 612 Steckverbinder

DIN 41612 (PresseBox) (Minden, ) Die Ergänzung der Übergaberahmen von HARTING für die Steckverbinderfamilie nach DIN 41 612 bietet erhebliche Vorteile für den Anwender.

So kann dieser entscheiden, ob er die Übergaberahmen wie bisher mit der vormontierten Mutter festschrauben oder direkt auf den Steckverbinder aufpressen möchte.

Darüber hinaus gewährleisten die 10 verschiedenen Höhen, dass der Übergaberahmen ohne zusätzliche Unterlegteile das richtige Steckgesicht einer Messerleiste bildet und die Steckbedingungen eingehalten werden. Dieses gilt für 13, 17 und 20 mm lange Pfosten und für Leiterplatten mit Dicken zwischen 1,6 und 7,2 mm.

Alle Varianten gibt es für die Bauformen C bzw. R (96polig) und 2C bzw. 2R (48polig).

Kontakt

HARTING Deutschland GmbH & Co. KG
Simeonscarré 1
D-32427 Minden
Dipl.-Ing. Wolfgang Krause
Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Messen

Bilder

Social Media