DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) präsentiert umfassendes Signatur-Know-how auf neu gestalteter S-TRUST Website

Neues E-Learning-Tool vermittelt privaten Nutzern, Kommunen und Unternehmen grundlegende Informationen rund um elektronische Signaturen
(PresseBox) (Stuttgart, ) Auf der neu gestalteten Internetseite www.s-trust.de seines Trustcenters S-TRUST präsentiert der Deutsche Sparkassenverlag ab sofort umfassendes Know-how zum Thema Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit im digitalen Zeitalter. Neu auf der Website ist das E-Learning-Tool "Elektronische Signatur". Das Tool bietet privaten Nutzern, Kommunen und Unternehmen schnellen und einfachen Zugriff auf alle grundlegenden Informationen zur elektronischen Signatur, ihren rechtlichen Grundlagen und Anwendungsbereichen. Video-Anleitungen zeigen leicht verständlich, wie pdf- und Word-Dokumente sowie E-Mails rechtsgültig signiert werden können. Weiterhin ermöglicht die optimierte Seite einen direkten Zugriff auf das Zertifikatsmanagement und eine Übersicht aller S-TRUST-Registrierungsstellen in Deutschland.

E-Learning: Schritt für Schritt zur elektronischen Signatur

Elektronische Signaturen werden sowohl im privaten als auch geschäftlichen Umfeld immer wichtiger. Denn immer wenn ein Antrag oder ein Formular handschriftlich unterschrieben werden muss, war der Versand dieses Dokuments per E-Mail bisher zu unsicher. Die qualifizierte elektronische Signatur schafft hier Abhilfe: Überall da, wo eine handschriftliche Unterschrift erforderlich ist, kann die elektronische Signatur sie als gleichgestellt ersetzen und ist im elektronischen Geschäftsverkehr rechtsgültig einsetzbar. Das neue E-Learning-Tool erklärt die elektronische Signatur mit ihren rechtlichen Grundlagen und zeigt anhand von praktischen Beispielen, welchen Nutzen sie im Alltag der Bürger, Kommunen und Unternehmen stiften kann. Weiterhin informiert das Tool über die notwendigen technischen Voraussetzungen, um elektronische Signaturen erstellen zu können. Videos mit verständlichen Anleitungen erklären dann Schritt für Schritt den Signaturprozess für verschiedene Dokumente. Erläuterungen und technische Details zum Beispiel zum Public-Key-Konzept oder dem Hashwert runden das Angebot ab.

Mit dem praktischen E-Learning-Tool auf der neu gestalteten S-TRUST Website macht die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) ihr umfassendes Know-how rund um das Thema Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit im Internet für alle zugänglich. "Unser Ziel ist es, die privaten Nutzer sowie die Kommunen, Unternehmen und Sparkassen effektiv dabei zu unterstützen, ihre Online-Kommunikation sicher und rechtsverbindlich zu gestalten", so Matthias Kaufmann, Leiter Geschäftssparte Kartensysteme des Deutschen Sparkassenverlags.

Kontakt

Deutscher Sparkassen Verlag GmbH
Am Wallgraben 115
D-70565 Stuttgart
Social Media