Document Dialog und Macro 4 geben Partnerschaft bekannt

Document Dialog und Macro 4 bündeln ihre Kompetenzen und erweitern ihr Lösungsangebot für das Management komplexer Dokumenten-Workflows
(PresseBox) (Aschheim/b. München, ) Document Dialog und Macro 4 arbeiten zukünftig eng zusammen. Kernstück der strategischen Partnerschaft ist die Erweiterung ihres Produktportfolios für komplexe Dokumenten-Workflows. Softwarehersteller Macro 4 verfügt mit Business Critical Output über eine bewährte Softwarelösung. Vielschichtige Dokumentenprozesse können damit sicher und flexibel gesteuert werden. Systemintegrator Document Dialog ergänzt dieses Softwareangebot durch ein eigenes Produktportfolio für Output Management und branchenspezifische Lösungskompetenz. Gemeinsam sind die beiden Unternehmen damit in der Lage, auf Marktanforderungen besser einzugehen. Kunden erhalten umfangreiche, standardisierte Softwarelösungen, inklusive Konzeption, Beratung, Implementierung und Support, aus einer Hand.

Document Dialog und Macro 4 bieten ihren Kunden zukünftig maßgeschneiderte Gesamtlösungen für Output Management an. Damit befriedigen sie die zunehmende Nachfrage von Firmen, die ein DMS- bzw. Output-Management-Projekt durchführen und ein auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Produktportfolio aus einer Hand haben möchten. „Produkte, die je nach Kundenprojekt in unterschiedlichsten Kombinationen möglich sind, ergänzen sich gegenseitig und decken dadurch geschäftskritische Prozesse optimal ab“, verdeutlicht Andreas Reineke, Director Sales & Marketing bei Document Dialog, das Gesamtlösungskonzept.

Die beiden Experten für Dokumenten- und Output-Management wollen die zukünftige Zusammenarbeit für Synergien nutzen und ihre bestehenden Geschäftsfelder weiter ausbauen. Die Vorteile der strategischen Partnerschaft mit Document Dialog liegen für Macro 4 auf der Hand: „Jeder der beiden Partner verfügt über wichtige Kernkompetenzen und deckt somit unterschiedliche Leistungsmerkmale ab. Dies ist sehr wichtig, da unsere Komplettlösungen nur so gut sein können wie jedes einzelne Modul“, betont Johannes Penzkofer, General Manager CER bei Macro 4.

Document Dialog gehört zu den führenden Systemintegratoren in Europa mit Spezialisierung auf Dokumenten- und Output-Management. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der strategischen Beratung über die Softwareauswahl, die Installation und die Systemintegration bis hin zu Schulung und technischem Support. Im Unterschied zu Softwareherstellern stehen bei Document Dialog als Systemintegrator nicht bestimmte Produkte im Vordergrund, sondern die dokumentenorientierten Geschäftsprozesse des Kunden. Das 1992 gegründete Unternehmen ist heute europaweit erfolgreich mit Gesellschaften in Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Auf der Kundenliste stehen unter anderem Allianz-Dresdner, Axa, Barclaycard, BT, Cendris, GEZ, das Bundesministerium für Inneres in Österreich und das Finanzministerium der Niederlande.

Die Macro 4 GmbH mit Sitz in Aschheim bei München ist die deutsche Niederlassung eines englischen Softwarehauses. Das Unternehmen verbindet kontinuierliche Innovation mit 39 Jahren Erfahrung und beliefert weltweit Kunden mit hochwertigen Software-Lösungen. Die Document Management Solutions (DMS) von Macro 4 steuern und überwachen komplexe dokumentenbasierte Geschäftsprozesse. Anhand definierter Geschäftsregeln werden Informationen automatisch gespeichert, verarbeitet und an alle entsprechenden Ausgabekanäle verteilt. Der Austausch von Dokumenten rund um Produktion und Dienstleistung erfolgt sicher und kontrolliert. DMS sorgen dadurch für die Einhaltung und Überprüfbarkeit dieser Dokumentenprozesse. Darüber hinaus reduzieren Kunden ihre Output- und Administrationskosten bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität. Das Macro 4 Portfolio beinhaltet außerdem eine umfassende Systems Management Products (SMP) Suite, die zur Erhöhung der operativen Effizienz von IBM Mainframes beiträgt.

Kontakt

Macro 4 GmbH
Humboldtstr. 10
D-85609 Aschheim
Social Media