Neuer Wireless N Router von D-Link in edler Optik

Leistungsstarker IP-Router DIR-655 unterstützt bereits Windows Vista
Wireless N Gigabit Router DIR-655 (PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, kündigt den Wireless N Gigabit Router DIR-655 an. Der DIR-655 kommt im edlen weißen Gehäuse und lässt sich so auch jederzeit in eine modern designte Büroumgebung integrieren. Der Router ist Windows Vista zertifiziert und verfügt über vier Gigabit LAN sowie einen Gigabit WAN Port. Dadurch ist das Gerät bestens für die Übertragung sehr großer Datenmengen innerhalb des LAN gewappnet und bietet ein Höchstmaß an Zukunftsorientierung für kommende Hochgeschwindigkeitsanbindungen an das Internet. Neben seiner hohen Performance überzeugt das Gerät durch umfangreiche Funktionalitäten wie WMM (Wireless Multimedia), UPnP (Universal Plug and Play) und automatischem QoS (Quality of Service).
D-Links jüngster Wireless N Router bietet professionelle Funktionen und eignet sich damit sowohl für den Einsatz in Heimnetzwerken als auch in Home Offices und kleineren Büroumgebungen.

Wireless N Gigabit Router: Die Key-Features im Überblick

- Abwärtskompatibel zu Standard IEEE 802.11b/g, 2,4 GHz

- 4 x 10/100/1000 BASE-T Gigabit LAN Ports

- 1 x USB 2.0 Port für WCN (Windows Connect Now)

- 1 x 10/100/1000 Base-T Gigabit WAN Ports

- Integrierter IEEE 802.11n (Draft) Access Point

- 3 Antennen Technologie für optimale Ausleuchtung

- Unterstützt WMM (Wireless Multimedia), UPnP (Universal Plug and Play) und DDNS (Dynamic Domain Name Service)

- Hohe Datensicherheit mit WEP, WPA und WPA2

- Automatische QoS Technologie StreamEngine™

- Integrierte Firewall-Funktionen

- Einfache Konfiguration durch D-Link Click’n Connect

- Zugriffssteuerung (Kindersicherung), MAC Filter



Der 802.11n Draft Standard unterstützt derzeit Datenübertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s. Aufgrund der verbesserten Multiple Smart Antenna -Technologie werden im Vergleich zu bisherigen 54Mbit/s-Verbindungen eine größere Reichweite und eine wesentlich höhere Abdeckung erreicht. Dank der vier eingebauten LAN Ports können sich mehrere Benutzer einen Internetzugang teilen und Dokumente, Foto- oder Musikdateien austauschen. Die Verbindung zum Internet kann einfach durch die mitgelieferte D-Link Click’n Connect Software konfiguriert werden. Spezielle Firewall-Funktionalitäten (SPI und NAT) sowie die aktuellsten Verschlüsselungsstandards bieten ein hohes Maß an Sicherheit innerhalb des WLANs und beim Surfen im Internet. Darüber hinaus gewährleistet die automatische QoS Engine eine gleich bleibend hohe Qualität der Netzwerkverbindung, ganz ohne Datenstau und komplizierte Konfiguration der unterschiedlichen Prioritäten. Besonders bandbreitenkritische Anwendungen wie VoIP und Online-Gaming werden bei der Übertragung und beim Empfang aller Datenpakete priorisiert. Darüber hinaus stellt die integrierte WISH Technologie (Wireless Intelligent Stream Handling) automatisch sicher, dass einerseits zeitkritischen Applikationen stets genügend Bandbreite zur Verfügung steht und andererseits alle freien Ressourcen parallel für weitere Anwendungen genutzt werden können.

Die Wireless N Familie von D-Link

Zur D-Link Wireless N Produktfamilie gehören neben dem IP-Router DIR-655 weiterhin der RangeBooster N Router DIR-635, eine Netzwerkkarte für Desktop PCs (DWA-547) sowie eine Netzwerkkarte für Notebooks (DWA-645). Der DIR-635 wird sich zur CeBIT ganz neu in einer roten Sonderedition präsentieren und zusammen mit dem weißen DIR-655 ein unverwechselbares Duo bilden. Darüber hinaus zählen ein USB Stick (DWA-140), ein USB 2.0 Adapter (DWA-142) sowie das DKT-410, ein Pre-n Kit, das aus dem RangeBooster Wireless IP Router DIR-635 und dem USB Adapter DWA-140 besteht, zum Wireless Produktportfolio. Ergänzend dazu kündigt D-Link an, den 802.11n Draft Standard künftig auch in verschiedene Modem Router wie den DSL-2741B (Annex B) und den DSL-2740B (Annex A) zu integrieren.

Verfügbarkeit und Preise

Der Wireless N Gigabit Router DIR-655 ist ab März 2007 zu einem empfohlenen Verkaufspreis inkl. MwSt. von ca. 239,- Euro bzw. 348,- CH Franken verfügbar. Ab der CeBIT 2007 gewährt D-Link auf alle Geräte der Wireless N Familie elf Jahre Garantie.

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Monika Reccius
D-Link Deutschland GmbH

Bilder

Social Media