SENOTECH präsentiert das BodyPHONE plus

ein mobiles Notrufsystem mit Mehrwert
Das BodyPHONE plus mit Ladeschale & Handsender (Funkfinger) (PresseBox) (Hagen, ) Die SENOTECH GmbH & Co. KG i. Gr., der Anbieter für professionelle Notrufsysteme hat das BodyPHONE plus neu und exklusiv im Sortiment.

Das BodyPHONE plus ist technisch gesehen ein Mobiltelefon und funktioniert mit den SIM-Karten aller gängigen Mobilfunk-Netzbetreiber. Durch diese Technik überall einsetzbar vereint es viele Vorteile in einem handlichen und formschönen Gehäuse.

Durch seine einfache 1-Tasten-Konstruktion bleibt es selbst in Paniksituationen sicher bedienbar und gibt seinem Benutzer ein Gefühl der vermehrten Sicherheit. Ein im Lieferumfang enthaltener, wasserdichter Handsender (Funkfinger) mit einer Reischweite von rund 30 Metern rundet die Funktionalität des Geräts komfortabel ab. Somit hat der Nutzer eines Notrufsystems in wirklich jeder Lebenslage die Möglichkeit einen Hilferuf abzusetzen, gleichgültig ob er sich beispielsweise auf einem Spaziergang oder unter der Dusche befindet. Das Gerät ist mit seiner intelligenten Elektronik sogar in der Lage festzustellen ob sich der Hilferufende zu Hause befindet oder nicht - die integrierte "Home-Erkennung" macht es möglich. Ergänzt wird der Funktionsumfang durch einen Freisprechmodus den das Gerät auch selbsttätig aktivieren kann, wenn zum Beispiel ein Anruf von der Telefonnummer des Betreuers aus eingeht.

Nach einem kurzen Druck auf die leicht erreichbare und große Notruftaste kontaktiert das Gerät bis zu zwei frei konfigurierbare Telefonnummern, die im Wechsel angerufen werden. Eine zeitgleich verschickte Notfall SMS informiert zudem den Pfleger, Betreuer oder Ansprechpartner über den Notruf und ob sich die betreffende Person zu Hause befindet. Selbstverständlich arbeitet das Gerät auch problemlos mit den Notrufzentralen beliebiger Pflegedienste zusammen. Nach langem Tastendruck wählt das BodyPHONE plus die nationale Notrufnummer 112 an, somit ist es immer möglich schnell kompetente Hilfe zu rufen, auch wenn gerade keiner der Ansprechpartner erreichbar sein sollte.

Besonders interessant für Betreiber von Pflegediensten oder Altenheimen ist die Erweiterbarkeit des BodyPHONE plus. Es arbeitet mit insgesamt bis zu fünf Funkfingern zusammen ist so eine Notruflösung, die den Bedarf einer ganzen Wohngruppe abdecken kann.

Weitere Einsatzgebiete sind der Schutz von gefährdetem Personal, Kindern auf dem Schulweg oder Extremsportlern.


Kontaktinformationen:
SENOTECH GmbH & Co. KG i. Gr.
Feithstr. 82
58095 Hagen
Tel.:02331/340005-0
Fax:02331/340005-80

http://www.senotech.de
presse@senotech.de

Kontaktperson für die Presse:
Christoph Obermüller

Kontakt

SENOTECH GmbH & Co. KG
Feithstr. 82
D-58095 Hagen
Christoph Obermüller
Geschäftsführer

Bilder

Social Media