SNYNCING.NET mit „Innovationspreis 2007 ITK“ ausgezeichnet

(PresseBox) (Berlin, ) Die „Initiative Mittelstand“ hat das Produkt „SYNCING.NET for Outlook“ ausgezeichnet. Die Software wurde in der Kategorie Datenmanagement Sieger.

Mit der Software „SYNCING.NET for Outlook“ lassen sich sämtliche Outlook-Elemente zwischen mehreren Computern auf dem gleichen Stand halten - egal ob zu Hause, im Büro oder unterwegs. Projektteams und kleine Unternehmen können so ihre gemeinsamen Outlook-Daten auf verschiedenen Computern synchronisieren und vollautomatisch Abgleichen. Die Software ist wesentlich flexibler als herkömmliche Produkte, die auf einen Server angewiesen sind. Kosten durch Betrieb und Wartung eines Servers entfallen.

Im Mittelpunkt der Preisvergabe standen nach Angaben der Jury Produkte, Dienstleistungen und Lösungen mit einem hohen Nutzen für den Mittelstand. Mit „SYNCING.NET for Outlook“ sei eine der „innovativsten und für den Mittelstand interessantesten Lösung aus dem ITK-Bereich“ ausgezeichnet worden.

Bereits im März wurde das Softwareunternehmen Syncing.net als „Leuchtturmprojekt“ auf dem Gründerkongress im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgezeichnet und als Vorbild für Jungunternehmer ausgewählt.

Initiative Mittelstand: www.imittelstand.de

Die SYNCING.NET Technologies GmbH wurde 2006 als Spin-off der Technischen Universität Berlin gegründet. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Software für die Datensynchronisation in Peer-to-Peer-Netzen. Die weltweit einzigartige Synchronisationstechnologie des Unternehmens bietet deutliche Leistungsvorteile und Einsparpotenziale gegenüber herkömmlichen Lösungen.

Kurz nach Gründung erfolgte die Finanzierung durch den High-Tech Gründerfonds. In 2006 hat das Unternehmen den ersten Preis beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg gewonnen. Weitere Informationen www.syncing.net.

Kontakt

SYNCINg.NET Technologies GmbH
Weipertstr. 8-10
D-74076 Heilbronn
Matthias Kandeler
GF/Marketing
Pressekontakt
Social Media