2006 zweistellige Zuwachsraten für ACE Stoßdämpfer GmbH

Spiegelbild positiver Entwicklungen: Am Hauptstandort Langenfeld wird dieses Logo ab 2008 auf ein deutlich vergrößertes Firmengelände aufmerksam machen (PresseBox) (Langenfeld, ) Die ACE Stoßdämpfer GmbH hat im Jahr 2006 zum wiederholten Mal einen Umsatzrekord erzielt. 25,1 Mio. Euro bedeuten eine Absatzsteigerung von 10%. Wachstumsmotor beim in Langenfeld/Rheinland ansässigen Unternehmen war einmal mehr das Auslandsgeschäft in Kontinentaleuropa. Das schlägt sich in einem Anteil am Gesamtumsatz von mittlerweile 18% nieder.

Neustrukturierungen u. a. in den Benelux-Ländern lassen den Hersteller von Dämpfungslösungen aller Art davon ausgehen, dass sich der positive Trend im gesamten europäischen Ausland auch im laufenden Kalenderjahr fortsetzen wird. So setzt ACE z.B. nach guten Erfahrungen mit einem dualen Vertriebssystem in Deutschland und Österreich auch in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden auf eine Kombination aus eigenem flächendeckenden Außendienst und Vertriebspartnern. Als Gebietsleiter kümmert sich Ralf Küppers seit August 2006 um die Ausweitung der Geschäftsbeziehungen von Holland aus.

Auch das Inlandsgeschäft trug zum deutlich über dem Branchenschnitt liegenden Gesamtergebnis bei. Nach einer kurzen Phase der Stagnation im vorletzten Jahr verlief das Geschäft anno 2006 ansteigend. Die überdurchschnittliche Nachfrage im vierten Quartal gibt Anlass für positive Prognosen des Unternehmens für 2007. Geschäftsleiter Jürgen Roland kündigt aufgrund der guten Entwicklung bereits Neuinvestitionen für die Zukunft an: "Das erfolgreiche Wachstum in den vergangenen Jahren wird zu einer Verdopplung der räumlichen Kapazitäten am Standort Langenfeld im Jahr 2008 führen."

Gesamt: 1.515 Zeichen

Kontakt

ACE Stoßdämpfer GmbH
Albert-Einstein-Str. 15
D-40764 Langenfeld
Telefon: +49 2173922610
ACE Stoßdämpfer GmbH

Bilder

Social Media