Neue Tarife und Aktionen im April

BASE 5 und Time & More Card - Aktion
(PresseBox) (Idstein, ) Im April bietet Telco seinen Fachhandelspartnern wieder attraktive Angebote und Tarife. Der Mobilfunk-Anbieter aus Idstein führte den neuen BASE 5 Tarif von E-Plus zum 02. April 2007 ein und vervollständigt damit das aktuelle BASE Produktangebot. Zum Vermarktungsstart sparen allen neugewonnenen Telco Kunden in den Tarifen BASE- und Time & More Card im April die Anschlussgebühr von 25,- Euro!

Der Base 5 - die erste Voll-Flat, die ein Netzbetreiber in Deutschland gelauncht hat - umfasst für eine monatliche Gebühr von 90 Euro sämtliche Gespräche ins deutsche Festnetz und alle vier deutschen Mobilfunknetze. Damit fügt sich Base 5 in das Tarifschema der Flatrate-Marke ein und ergänzt die bisherigen Tarife Base 1 (reine Festnetzpauschale für 10 Euro) und Base 2 (Festnetz und E-Plus bzw. Base und andere E-Plus-Marken), die Telco bereits erfolgreich vermarktet. Auch für die neue Flatrate gelten die in anderen Base-Tarifen gültigen Konditionen: Der einmalige Anschlusspreis beträgt 25,- Euro. Der Vertrag läuft mindestens 24 Monate, für 5 beziehungsweise 10 Euro zusätzlich im Monat subventioniert Telco ein Handy.

Bereits zum 01. März führte Telco die neuen Time & More Card Tarife ein. Diese Tarife sind für alle Mobiltelefonierer interessant, die bereits über ein Handy verfügen und statt einem neuen Handy satte Rabatte auf Paketpreise möchten. Im Time & More 100 beispielsweise spart der Kunde somit stattliche 7,50 Euro monatlich. Studenten, die kein subventioniertes Handy benötigen, sparen mit dem neuen Time & More Card 100 sogar 11,- Euro monatlich. Die alten Time & More Tarife können derzeit noch exklusiv über den Telco Fachhandel aktiviert werden.

Des weiteren geplant für April:

- T-Mobile Multi-SIM
- O2 Genion Duo
- O2 SMS-Packs

Im Mai wird das Produktportfolio des Mobilfunk-Anbieters weiter ausgebaut.

Telco im Profil: Die Telco Services GmbH, ein netzunabhängiger Mobilfunkanbieter, bietet Original- und eigene Mobilfunktarife in den Netzen von T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2 an. Das Unternehmen arbeitet bundesweit mit Telekommunikations-Fachhändlern zusammen. Diese werden von dem Idsteiner Unternehmen mit Marketing-Konzepten, Support-Programmen und dem Telco PartnerErfolgsProgramm (PEP) unterstützt. Telco Verträge zeichnen sich durch Langfristigkeit und hohen Umsatz aus. Mit monatlich über 40 Euro erzielt das Unternehmen im Schnitt einen der höchsten Pro-Kopf-Umsätze pro Vertragskunde auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Das Erfolgsrezept: Rentabilität und Kundenzufriedenheit – nicht schnelles Wachstum. Das Idsteiner Unternehmen wurde im März 2005 bereits zum dritten Mal in Folge zum „Service Provider Nr. 1“ gewählt (bundesweite „markt intern“-Umfrage unter Fachhändlern). Im Juni 2006 kam ein weiterer Titel von den Lesern der Telekom Handel hinzu: Telco wurde auf den 2. Platz der Service Provider gewählt. Im Rahmen vielfältiger Maßnahmen im Sportsponsoring unterstützt Telco seit 2004 auch den Fußball-Bundesligisten 1. FSV Mainz 05.

Kontakt

Telco Services GmbH
Telco Kreisel 1
D-65508 Idstein
Telefon: 06126 999-0
Andreas Martinez
Petra Brodherr
Assistentin Geschäftsleitung
Social Media