eZ Systems sichert Finanzierung

ez Systems, der führende Hersteller von Opensource Content Management Software, hat sich 5 Millionen US-Dollar Kapital gesichert.
(PresseBox) (Skien, ) Die Software-Schmiede mit Hauptsitz ind Skien, Norwegen, hat für diese Finanzierungsrunde die norwegischen Investitionsgesellschaft „BTV Invest" gewonnen (http://www.btv-invest.no/). Die Finanzierung erfolgt über den BTV-Fond Investment-Fonds. „Dieses Abkommen sichert unseren Finanzmittelbedarf während der anstehenden Expansion. Ich bin sehr froh, dass dieses Abkommen die Beteiligungsmehrheit an der Firma bei den Gründern und Angestellten belässt. Dadurch ist sichergestellt, dass eZ's Wachstum zukünftig auf den selben Grundwerten beruht, die unseren bisherigen Erfolg begründen." erläutert Aleksander Farstad, CEO von eZ Systems.

eZ Systems hat schon heute erhebliches Gewicht im CMS Markt. Die Firma, 1999 gegründet und mit Hauptsitz weiterhin in Skien, Norwegen, beheimatet, ist mittlerweile mit Niederlassungen in Oslo, Copenhagen, Dortmund, Odessa, Lyon and Vancouver vertreten.

Der Software-Hersteller hat letztes Jahr über 1000 zahlende Kunden zufriedengestellt und kann mittlerweile Namen wie MIT, Sparkassen informatik, France Telecom, NASA and National Geographic zu seiner Kundschaft zählen. Das Produkt-Flagschiff, eZ Publish, ist ein Open Source Enterprise Content Management System (ECMS), dessen Downloadzahlen bei über 2Millionen liegen und für das sich Benutzer in über 130 Ländern registriert haben.

„Wir finden eZ als Investition sehr interessant. Die Firma hat eine einzigartige Marktposition und ihr Open Source Geschäftsmodell ist sehr skalierbar. Wir glauben, dass eZ Sytems zukünftig Marktführerschaft in diesem Segment innehaben werden“, sagt Leif Svarstad, Managing Director von BTV Invest, die ein Gesamtvolumen von 50Millionen US-Dollar betreuen.

Kontakt

eZ Systems GmbH
Kaiser-Wilhelm-Ring 30-32
D-50672 Köln
Social Media