Allied Telesis startet neue Website

Kunden und Partner profitieren von verbesserter Navigation und neuen Ressourcen
(PresseBox) (München, ) Allied Telesis, weltweiter Anbieter von sicheren Ethernet/IP-Zugangslösungen und Branchenführer in der Einrichtung von Triple-Play-Netzwerken auf Kupfer und Glasfaser-Zugangsinfrastrukturen, stellt seine neue Website (www.alliedtelesis.com) vor. Die grundlegend neugestaltete Internet-Präsenz des Unternehmens soll den Nutzen für Kunden und Partner optimieren. Zu den neuen Features gehört auch die einfachere Gliederung nach vertikalen Märkten. Der Kunde kann so schneller herausfinden, welche Lösungen für ihn optimal sind. Der neugestaltete Solutions-Bereich hebt neue Anwendungen hervor: unter 'Managed Services' befinden sich Informationen zu Applikationen über das Netzwerk, während unter "IT Infrastructure" Applikationen zur Optimierung von Netzwerken. Das umfangreiche Produktspektrum von Allied Telesis ist jetzt nach Produktlinien gegliedert, um eine schnellere Produktauswahl zu ermöglichen. Die entsprechenden Product Selectors wurden verbessert und transparenter gestaltet. Ein für die Selbsthilfe des Kunden vorgesehener Resources-Bereich bietet aktualisierte technische Informationen sowie Multimedia-Produktpräsentationen. Umstrukturiert wurde auch der als Schnittstelle zum Kunden fungierende Bereich Service/Support. Allied Telesis ermöglicht es dem Kunden, selbst Antworten in Fragen Produkt-Support zu finden und stellt zu diesem Zweck online umfangreiche Produktdokumentationen und Möglichkeiten für Software-Upgrades bereit.

Millionen von Klicks pro Jahr
"Unsere neu gestaltete Website, die Jahr für Jahr mehrere Millionen Mal aufgerufen wird, spiegelt unser Engagement für Kunden und Partner wider. Mit den verstärkten Investitionen in unsere Web-Tools ermöglichen wir einen schnelleren und einfacheren Zugang zu Produktinformationen, Upgrades und professionellen Lösungen", betont Marcus Otto, Geschäftsführer Deutschland/Schweiz bei Allied Telesis.

Konzentration auf Kundenzufriedenheit und Best Practices Der hohe Stellenwert, den die Zufriedenheit von Kunden und Partnern bei Allied Telesis einnimmt, wird durch die Popularität der ständig aktualisierten Support-Dokumentation und Firmennachrichten im Rahmen eines XML-basierten RSS-Feeds unterstrichen. Die der Website zugrundeliegende Datenbank wurde ebenfalls vollkommen neu entwickelt und mit aktualisierten Informationen bestückt. Dies erleichtert und beschleunigt das Einpflegen neuer Inhalte in die PartnerPortal-Sites des Unternehmens, deren Zielgruppe die VAR-Communitys von Allied Telesis in den verschiedenen Ländern sind. Die von Allied Telesis verfolgte Unternehmensstrategie, in seinen Niederlassungen weltweit interne "Best Practices" einzuführen, wird am Design der neuen Website verdeutlicht. Die Richtlinie für den Großteil der nationalen und regionalen Sites des Unternehmens ergibt einerseits ein einheitliches Erscheinungsbild und sorgt andererseits für eine effizientere Nutzung der Marketing und Finanz-Ressourcen.

Schon bald weitere neue Features
Die Website wird in den nächsten Monaten noch weiter aufgewertet. Abgesehen von einer weiteren Regionalisierung mit verschiedenen Sprachen wird es unter anderem eine neue Applikation geben, die die Kunden dazu berät, wie Produkte am Ende ihrer Lebensdauer optimal ersetzt werden können. Neu sind auch Online-Garantieformulare als Ersatz für das zurzeit übliche Papier-Formular sowie erweiterte Online-Schulungs und Test-Ressourcen.

Kontakt

Allied Telesis International GmbH
Ludwigstr. 47
D-85399 Hallbergmoos
Diana Peinado
Allied Telesis International GmbH
Corinna Voss
HBI PR&MarCom GmbH
Social Media