NKL startet 118. Lotterie mit neuer Ziehungssendung

Monatliche Doppelmillion neu im Gewinnplan aufgenommen
(PresseBox) (Hamburg, ) Die NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie startet die 118. Lotterie mit einer neuen wöchentlichen Ziehungssendung. Ab dem 6. April 2007 geht es immer freitags um 19:13 Uhr in Sat.1 um die „NKL Freitags-Million“, moderiert von Bettina Cramer. In der 118. Lotterie (1. April bis 30. September 2007) spielt die NKL Geld- und Sachgewinne im Gesamtwert von über 1,26 Milliarden Euro aus. Neu im Gewinnplan ist die monatlich ausgespielte Doppelmillion. Außerdem wird am 19. Mai 2007 bei „MEGA clever! Die NKL-Show“ in Sat.1 wieder ein NKL-Kandidat TV-Millionär.

Die 118. Lotterie der NKL beginnt für alle Losbesitzer gleich mit einer spannenden Premiere: Immer freitags kann ab dem 6. April 2007 die Ziehung von einer Million Euro aus dem Zie-hungssaal der NKL mitverfolgt werden. Die von Bettina Cramer moderierte Ziehungssendung die „NKL Freitags-Million“ wird im Anschluss an Sat.1 „blitz“ um 19:13 Uhr ausgestrahlt. Die wöchentliche Ziehungssendung ersetzt die Jackpot-Ziehung, die bis zu dieser Lotterie monat-lich ausgestrahlt worden war. Ziel der NKL ist die Erhöhung der TV-Präsenz, mit der sie ihre Spielteilnehmer über die Gewinnzahlen informieren will.

Eine Premiere im NKL-Gewinnplan ist die monatlich ausgespielte Doppelmillion. Insgesamt gibt es in der 118. Lotterie vom 1. April bis 30. September 2007 über 170 Millionengewinne. Jeden Tag werden 1 x 1 Million Euro oder 100 x 10.000 Euro ausgespielt und mit dem NKL-Jackpot von bis zu 16 Millionen Euro lassen sich die ganz großen Träume erfüllen. Im Sach-gewinnspiel gibt es ohne Mehrpreis jeden Monat Reisen, Autos oder Häuser. Außerdem be-steht für nur fünf Euro monatlichen Extra-Einsatz im Zusatzspiel „Renten-Joker“ die Chance auf zehn unbeschwerte Jahre. Jeden Monat spielt die NKL 50 10-Jahres-Renten von bis zu 5.000 Euro monatlich aus – einkommenssteuerfrei und vererbbar.

Das große Samstagabend TV-Highlight „MEGA clever! Die NKL-Show“ geht am 19. Mai 2007 wieder auf Sendung: Spektakuläre Experimente in Szene gesetzt von „TV-Versuchsleiter“ Wigald Boning, prominente Gäste, aktuelle Showacts. Mit dabei sind 36 aufgeregte NKL-Kandidaten, von denen einer die Show garantiert mit einer Million Euro mehr auf dem Konto verlässt.

Kontakt

NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie
Überseering 4
D-22297 Hamburg
Social Media