D-Link bietet Software Upgrades auf aktuellen Draft 2.0 des 802.11n Standards

D-Link Wireless N Familie ist 802.11n ready
(PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, unterstützt mit seiner gesamten Wireless N Produktfamilie den kürzlich von der IEEE verabschiedeten vorläufigen Wireless LAN Standard 802.11n Draft 2.0. Durch entsprechende Firmwareupdates und Treiberaktualisierungen können bereits erworbene Geräte einfach nachgerüstet werden. Die Software steht ab Mitte Mai auf der D-Link Website www.dlink.de (bzw. www.dlink.at und www.dlink.ch) zum kostenlosen Download zur Verfügung. Um sein Engagement zu unterstreichen, bietet D-Link außerdem elf Jahre Garantie auf die gesamte WLAN Produktfamilie.

Die offizielle Bewilligung des 802.11n Draft 2.0 Standards durch die IEEE bestätigt, dass für den finalen 802.11n Standard (voraussichtlich Anfang 2008) keine beträchtlichen Änderungen mehr zu erwarten sind. Gegenwärtig entsprechen alle D-Link Wireless N Produkte den Anforderungen an den 802.11n Draft 1.0. Mit dem kostenlosen Software Upgrade auf den Draft 2.0 garantiert D-Link die Kompatibilität seiner gesamten Wireless N Familie mit den neuesten Anforderungen der IEEE.

„Für D-Link ist Wireless N die Technologie der Zukunft“, betont Mike Lange, Manager Business Development, Product Marketing & Pre Sales D-Link Central Europe. „Wir glauben fest an den durchschlagenden Erfolg – sowohl im Consumer- als vor allem auch im Enterpriseumfeld. Die überzeugende Performance und die hohe Ausfallsicherheit werden der WLAN Technologie zum Durchbruch in den Unternehmen verhelfen. Es ist davon auszugehen, dass es bis zum finalen Standard keine allzu großen Änderungen mehr geben wird – das heißt, unsere gesamte Wireless N Familie ist nach heutigem Stand bereits 802.11n ready.“

Umfassende Wireless N Produktpalette
Seit der Einführung im Herbst 2006 baut D-Link seine Wireless N Familie kontinuierlich aus. Aktuell umfasst die Produktpalette den Gigabit Router
DIR-655, der Windows Vista unterstützt und über vier Gigabit LAN Ports bis zu 2.000 Mbit Datenübertragungsrate (Full Duplex) bietet. Weiterhin zählen der
DIR-635 – ganz neu in einer roten Sonderedition –, eine Netzwerkkarte für Desktop PCs (DWA-547) sowie eine Netzwerkkarte für Notebooks (DWA-645) zum Wireless N Portfolio. Darüber hinaus sind ein USB Stick (DWA-140), ein USB 2.0 Adapter (DWA-142) und künftig auch verschiedene Modem Router wie der DSL-2741B (Annex B) und der DSL-2740B (Annex A) erhältlich. Abgerundet wird die Angebotspalette durch zwei Bundle Kits: das DKT-410 besteht aus dem Wireless IP Router DIR-635 und dem USB Adapter DWA-140, das DKT-810 enthält den Modem Router DSL-2740B sowie den USB Adapter DWA-140.

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Monika Reccius
D-Link Deutschland GmbH
Social Media