ECCE TERRAM und Financial Times Deutschland vereinbaren Partnerschaft

Die Financial Times Deutschland als erste überregionale Tageszeitung in Deutschland ab sofort Prognosemärkte als ständigen Bestandteil ihres Online-Angebots an. Ermöglicht wird dies durch eine dafür angelegte Partnerschaft mit der ECCE TERRAM.
ECCE TERRAM (PresseBox) (Oldenburg, ) Die FTD-Strategenbörse ist ein virtueller Aktienmarkt, auf dem die Teilnehmer ihre Einschätzung zum Ausgang eines Ereignisses durch An- und Verkauf von virtuellen Wertpapieren zum Ausdruck bringen. Es werden parallel unterschiedliche Prognosemärkte zu verschiedenen Themen aus Wirtschaft und Politik angeboten. Den Anfang machen die Themen Entwicklung des Dax 30, Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin für die US-Demokraten, die Bürgerschaftswahl 2007 in Bremen, Marktanteile von Handyherstellern, die Präsidentschaftswahl in Frankreich, sowie die Steigerung des BIP und die Marktanteile bei PKW-Oberklasse-Modellen in Deutschland.

Die "Weisheit der Massen" gilt in Dimensionen wie Aktualität, Anwendungsbreite, Eindringungstiefe und Verweisungsreichtum dem Expertenwissen als überlegen. Das Prinzip von Prognosemärkten, wie jeder elektronischen Börse ist es, dass jene belohnt werden, die zu niedrigem Preis kaufen und zu höherem Preis verkaufen.

Empirische Erhebungen ergeben, dass Prognosemärkte als Prognoseinstrument mindestens so genau in der Vorhersage von Ereignissen sind, wie die Meinungsumfragen und andere Instrumente der Demoskopen, die ähnliche demographische Gruppen nutzen. Daher eignet sich dieses, in das Feld der kollektiven Intelligenz fallende Prinzip hervorragend für Marktkursvorhersagen oder Prognosen zum Ausgang eines Ereignisses. "Die weitgehende Partnerschaft mit Financial Times Deutschland wird diesem Prognoseverfahren eine neue Dynamik verleihen. Unser Unternehmen ist sehr froh eine so renommierte Zeitung als Partner gewinnen zu können", so Frank Simon, Geschäftsführer der ECCE TERRAM.

Je treffsicherer die Prognose eines Teilnehmers ist, desto stärker wächst der Wert seines Depots. Das fördert die Erwartungsstrategie und damit sind Strategien, die eigende Informationen und Einschätzungen nutzen der wichtigste Weg zum Erfolg. Die FTD-Strategenbörse belohnt darüber hinaus eine gute Einschätzung im Umgang mit Kursschwankungen und eine sorgfältige sowie kontinuierliche Informationsbeschaffung.

"Aufgrund der guten Erfahrungen mit der Wahlbörse zur Bundestagswahl 2005 und der Onlinebörse zur Fußballweltmeisterschaft 2006 haben wir uns entschlossen, unseren Usern die ständige Möglichkeit zu geben, sich mit Geschick und Strategie an der Prognose von interessanten Ereignissen zu beteiligen", sagt Dr. Anton Notz, Ressortleiter Electronic Media der Financial Times Deutschland.

Electronic Stock Markets (ESM)
Der Prognose-Aktienmarkt beruht auf der Electronic Stock Market Technologie der ECCE TERRAM Internet Services GmbH. Seine Funktion basiert auf der These von Professor von Hayek, einem österreichischem Nobelpreisträger der Wirtschaftswissenschaften. Aus dieser läßt sich ableiten, dass genaue Vorhersagen über den Ausgang von Ereignissen möglich werden, wenn Menschen darüber mit der Chance auf einen Gewinn mit Aktien handeln. Frank Simon, Geschäftsführer von ECCE TERRAM: "In Form eines Prognose-Marktes bieten ESM überraschend präzise Ergebnisse für die Meinungsforschung und dienen als Prognose-Instrument, um Voraussagen über zukünftige Ereignisse zu treffen." Das Interesse der Nutzer am Aktienhandel, die Gewinnmöglichkeiten und die Möglichkeit, präzise Prognosen zu treffen, binden den Nutzer an eine Onlinepräsenz und erhöhen die Besucherzahlen. Die Technologie arbeitet mit einem anderen Ansatz als herkömmliche Meinungsforschungsinstitute. Während Interviews, Umfragen und E-Votes die Fragestellung untersuchen "Wie würden Sie wählen?", fragen Electronic Stock Markets "Was denken Sie, wie gewählt wird?". Händler handeln so auf Grundlage ihrer Erwartungen, die sie bezüglich des Wahlausgangs haben. Diese spiegeln sich in den Preisen wider, zu denen sie die Aktien handeln. Aus den Aktienkursen wird wiederum das Abschneiden der Parteien bei der Wahl prognostiziert.

Bereits 1998 hat ECCE TERRAM Prognose-Aktienmärkte unter anderem bei der Bundestagswahl eingesetzt und dabei die zweitbeste Prognose nach Allensbach erzielt. In den letzten Jahren wurden über zwei dutzend Prognose-Aktienmärkte zu den unterschiedlichsten Themen durchgeführt.

Zum Abdruck freigegeben. 4520 Zeichen. Wir freuen uns über ein Belegexemplar oder einen Link.
Webseiten: http://www.ecce-terram.com/

Photo Lab Industry Blogspot: http://photoprocessing.blogspot.com/...

IITM.info ist die mehrsprachige, internationale Kommunikationsagentur für:
FotoInsight DE - Digital Bilder entwickeln im digitalen Fotolabor, Leinwandfoto, Fotobuch http://fotoinsight.de
FotoInsight AT -Fotoentwicklung, Foto Kalender, Fotobücher, Fotogeschenke http://fotoinsight.at
España - Revelado de fotografia digital, imprimir poster,libro de fotos http://fotoinsight.es
FotoInsight UK –Digital photo printing, canvas and photo books, photo gifts http://fotoinsight.co.uk
Italia -Stampa foto digitali online, foto regali, calendario, libri fotografici http://fotoinsight.it
FotoInsight France - Tirage de cadeaux photo, calendrier, livre photos http://www.fotoinsight.eu
Europe & Ireland - photo processing, photobooks, photographic gifts http://fotoinsight.com
The National Geographic Guide to Digital Photography http://www.greenstreetsoftware.info/...
printing-1 Fotobücher druck, Mac Fotobuch software www.printing-1.de
Professor Teaches Vista™ Ultimate http://www.greenstreetsoftware.info/...
Langmeier Backup Software – http://www.langmeier-backup.com/...
VSO Image Resizer - the free compression tool http://www.vso-software.fr/...
Coming: International hotel reservation service http://www.exacthotel.com/

Kontakt

ECCE TERRAM Internet Service GmbH
An der grossen Wisch 36
D-26133 Oldenburg
Frank Simon
ECCE TERRAM Internet Services GmbH
Managing Direcotr
Catalina Martinez
International IT Marketing Limited

Bilder

Social Media