The Elder Scrolls 4 Oblivion: Direkter Vergleich zwischen neuer Playstation 3 und Xbox 360 Version sorgt für Verwunderung

Trade-a-Game GmbH - Logo (PresseBox) (Berlin, ) Das epische Singelplayer Rollenspiel Oblivion kommt in wenigen Tagen als Playstation 3 Version heraus. Der Vergleich zwischen Sonys Version und Microsofts etwas älterer Xbox 360 Variante ist für Gamer grundsätzlich interessant, denn: Hält die Playstation 3 was sie verspricht? Was ist der direkte Unterschied zwischen den beiden marktführenden Spielekonsolen? Zum einen wirken Licht-, Glanz- und Konturdetails schärfer auf der PS3 von Sony. Microsofts Xbox aber zeigt die harmonischeren Übergänge zwischen Vorder- und Hintergrund. Zum anderen verwundert es die Fachwelt, dass Ladezeiten auf der PS3 kürzer wirken. Die Sonys Playstation 3 nutzt nur ein 2*Blue-Ray Laufwerk und kann maximal 9MB Daten pro Sekunde liefern. Microsoft Xbox 360 dagegen triumphiert mit einem 12*fach*DVD-Laufwerk und dem deutlich höheren Datenfluss von 16MB pro Sekunde. Kurios dabei ist aber, dass die Ladezeiten bei Oblivion zwischen 2-7 Sekunden schneller auf Sonys Konsole sind, meldet IGN.
Inhaltlich sind die Videospiel-Versionen identisch. Questlog, Waffen und Monster bleiben unverändert.
Zeitgleich zum Release der Playstation 3 Version erscheint das Add-On Oblivion "Shivering Isles" für die Xbox360.
Liebhaber der großen Spielereihe können beide Versionen sowohl für die Playstation 3 als auch für Microsofts Xbox 360, das Add-On für XBox360 und weitere Rollenspielklassiker bei trade-a-game.de ab 1,99€ ertauschen oder kaufen.

www.trade-a-game.de ist die große Tauschplattform für Videospiele. Alle gängigen Konsolenspiele (u A. Nintendo Wii, XBox360, Playstation 3) werden hier zum Tausch angeboten.
Ein integrierter Shop über 25.000 Artikel aus dem Games und DVD Bereich rundet dabei das Tauschangebot ab.
Weitere Infos und Preishammer auf trade-a-game.de

Kontakt

reBuy reCommerce GmbH
Kanalstraße 139
D-12357 Berlin
Daniela Rebecca Fraederich
Kommunikation
Pressekontakt

Bilder

Social Media