HD DVD vs. Blue-Ray : Ein Konkurrenz-Kampf im Wohnzimmer

Trade-a-Game GmbH - Logo (PresseBox) (Berlin, ) Alle paar Jahre kommen immer wieder neue Formate für Filme und Datenspeicherung raus. Und jedes Mal wenn sich ein neues Format durchgesetzt hat, muss man sich das weiße Album der Beatles wieder neu kaufen. In der Vergangenheit sind schon etliche Versuche neue Speichermedien-Formate einzuführen gescheitert und konnten sich im Datenstrom der Welt nicht etablieren. Dieses Jahr konkurrieren zwei Formate auf ganz innovative Art und Weise: Die Rede ist von dem Konkurrenz-Kampf zwischen der HD DVD und der Blue-Ray Disc. Beide Speichermedien verbreiten sich überwiegend durch die neue Generation von Videospiel-Konsolen. Die Blue Ray Disc ist in die Sony Playstation 3 integriert. Microsoft setzt auf einen separaten Player für die Xbox 360. In den USA wurden ungefähr 750.000 Player mit Blue-Ray-Chip bis Ende Dezember 2006 verkauft. Davon etwa 680.000 Playstations, die den Blue-Ray Discs lesen können.
Bei dem HD-Format wurden 150.000 Player und Konsolen verkauft. Zwei Drittel davon Microsofts Xbox 360-Player.
Wer nachrechnet merkt schnell, dass bei beiden die normalen Player-Verkaufszahlen gleich sind. Den Erfolg kann man nicht durch die höheren Stückzahlen der einzelnen Konsolen bemessen. Die Frage bleibt aus, welches Format sich langfristig im Wohnzimmer des Kunden etablieren wird.
Letztendlich entscheiden die Anzahl und der schnellere Verkauf von Filmen die Beliebtheit des jeweiligen Speichermedium- Formats.
Hier zählt jeder Kauf und man kann das Rennen seines Favoriten steuern.
Bei trade-a-game.de gibt es die neuen Datenträger sowohl als Blue-Ray- als auch als HD-Version zu günstigen Preisen zu kaufen.

Kontakt

reBuy reCommerce GmbH
Kanalstraße 139
D-12357 Berlin
Daniela Rebecca Fraederich
Kommunikation
Pressekontakt

Bilder

Social Media