Intellicomp wird Open-Xchange Certified Reseller

Mit Open-Xchange nimmt der Sailaufer Value Added Distributor "Intellicomp" das open source pendant zum Exchange Server aus Redmond in das Portfolio.
(PresseBox) (Sailauf, ) Als Distributor im Bereich Datensicherheit, Datenschutz und Datenarchivierung, ist es für Intellicomp nur konsequent seinen Fachhandelspartnern nun auch Open-Xchange und damit realisierbare Lösungen anzubieten.

Wie bereits in der Meldung vom 11.04.2007 geschrieben, ist es das Ziel von Intellicomp, seinen Partnern weitere sich ergänzende Systeme anbieten zu können, um so maximale Sicherheit bei weiter sinkenden Maintenancekosten zu ermöglichen und genau hierfür steht der Open-Xchange-Server.

Auch wurden bereits erfolgreiche Projekte, mit der ebenfalls von Intellicomp vertriebenen Email-Archivierungslösung EMA, umgesetzt. So dass nun auch für Open-Xchange eine sichere, verfügbare und bezahlbare E-Mail-Archivierungslösung verfügbar ist.

Zukünftig wird Intellicomp verstärkt den Bereich der Onlineservices weiter ausbauen und hier nicht nur Mailserverdienste, sondern vor allen Dingen gesetzeskonforme Lösungen zur Daten- und Email-Archivierung anbieten.

Vorstellung Open-Xchange GmbH:
Open-Xchange bietet Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden skalierbare und integrierte E-Mail- und Groupware-Lösungen auf Basis von OpenSource und Linux. Open-Xchange entwickelt in Deutschland an den Standorten Olpe und Nürnberg, und ist darüber hinaus in den USA in Tarrytown, New York, präsent.

Kontakt

Intellicomp GmbH
Mühlstr. 50
D-63762 Großostheim
Christian Nowitzki
Intellicomp e.K.
Intellicomp e.K.
Carolin Seelbach
Open-Xchange GmbH
Social Media