LaCie stellt 26" Breitbild-LCD mit Unterstützung für 95 % AdobeRGB vor

Foto LaCie 526 LCD-Monitor (PresseBox) (Weil am Rhein, ) LaCie stellte heute seinen ersten Breitbild-LCD mit breiter Farbskala vor. Der LaCie 526 Monitor, ein 25,5“-LCD in der neuen Serie 500, eignet sich ideal für digitale Fotografie, Prepress-Aufgaben, CAD, Videobearbeitung und kreatives Design. Er besticht durch die Kombination aus der besten verfügbaren LCD-Bildschirmtechnologie und hoch entwickelten Kalibrierungstools für professionelle Anwendungen, bei denen die Farbgenauigkeit von grundlegender Bedeutung ist.

• Breite Farbskala unterstützt 95 % AdobeRGB, 98,5 % ISO-Coated
• Ideale Arbeitsbedingungen durch Breitformat und große Diagonale
• Glatte Farbverläufe durch 12-Bit-LUT und 16-Bit-Verarbeitung
• Anzeigeoptimiertes Display mit Stabilisierung der Hintergrundbeleuchtung

„Der LaCie 526 Monitor ist ein professionelles Gerät, das Ihnen in Ihrem gesamten Arbeitsablauf eine präzise Farbdarstellung bietet,“ sagte Daniel Mayer, LaCie Color Business Unit Manager. „Durch seine breite Farbskala und das einheitliche und stabilisierte Display ist eine originalgetreue Darstellung gewährleistet. Wenn Sie Projekte mit einem kalibrierten LaCie 526 Monitor bearbeiten, können Sie darauf vertrauen, dass Sie ein genaues Resultat erzielen.“

Der LaCie 526 Monitor zeichnet sich durch das breite H-IPS-Display (25,5 Zoll) mit einer Auflösung von 1920x1200 aus, auf dem zwei komplette A4-Seiten angezeigt werden können und das zudem ausreichend Platz für die Anzeige von Symbolleisten und Paletten bietet. Seine breite Farbskala unterstützt 95 % AdobeRGB- und 98,5 % ISO-Coated-Farbraum, so dass eine noch genauere Übereinstimmung zwischen erfassten, angezeigten und gedruckten Farben möglich wird. Eine glatte Darstellung von Farbverläufen wird durch 12-Bit-LUT (Look Up Table) und 16-Bit-Verarbeitung gewährleistet.

Jeder LaCie 526 Monitor wird im Werk separat vermessen und korrigiert, um die Einheitlichkeit des Displays sicherzustellen. Von einem integrierten, als ColorKeeper bezeichneten Sensor wird die Stärke der Hintergrundbeleuchtung analysiert und stabilisiert, wodurch gleichzeitig die Aufwärmzeit verkürzt wird. Über Bedienelemente können diese beiden Funktionen sowie weitere anspruchsvolle Farbeinstellungen bequem abgerufen werden.

Mit der im Lieferumfang enthaltene Software blue eye pro von LaCie kann mit nur einem Klick die Hardware-Kalibrierung vorgenommen werden; weitere Schritte sind nicht erforderlich. Über die umfassenden Tools der Nachkalibrierung können erfahrene Benutzer noch präzisere Einstellungen vornehmen. Hierzu gehören die manuelle Feinabstimmung des Weißpunktes, Test & Report zur Überprüfung der Profilgenauigkeit und der Wechsel zwischen Profilen, ohne dass eine Neukalibrierung erforderlich wäre. Der Benutzer kann außerdem mit einer schnellen Umgebungslichtanalyse das Licht im Raum analysieren, um zu prüfen, ob sich sein Umfeld ideal für das Arbeiten mit Farben eignet. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist easyHood, ein einteiliger Monitoraufsatz mit reflexionshemmender schwarzer Samtauflage, der in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld den Blendeffekt verringert. Hinten im ergonomischen Fuß sind die Kabel verborgen; zur individuellen Anpassung kann der Monitor in seiner Höhe verstellt, geschwenkt, geneigt und gedreht werden.

Verfügbarkeit
Der LaCie 526 Monitor kann ab Ende April über das Fachhändlernetz von LaCie gekauft werden. Zum Lieferumfang des Monitors gehören alle für den sofortigen Einsatz benötigten Kabel (VGA, DVI-D, DVI-I), die LaCie Kalibrierungssoftware blue eye pro für Windows®/Mac OS®, LaCie easyHood sowie ein Bildschirmreinigungs-Kit. Die Preise liegen wie folgt:

130764 LaCie 526 + hood + blue eye pro Software 2.349,00 €
130766 LaCie 526 + hood + blue eye pro Software + Colorimeter 2.589,00 €
130767 LaCie blue eye pro v4 (mit LaCie 500 Series-Support) 328,00 €

Weitere Informationen finden Sie unter www.lacie.de.

Kontakt

LaCie GmbH
Bahnstr. 19
D-42781 Haan
Danielle Rietsch
Public Relations
PR Manager

Bilder

Social Media