iSQI Zertifizierer für „TTCN-3-Certificate“

(PresseBox) (Erlangen, ) Das International Software Quality Institute (iSQI GmbH) wurde vom German Testing Board e.V. (GTB) als Zertifizierungsstelle für das neue TTCN-3-Certificate autorisiert. Dies vereinbarten der Vorsitzende des GTB e.V., Tilo Linz, und der Geschäftsführer des iSQI, Stephan Goericke.

Das TTCN-3-Certificate ist ein standardisiertes Zertifizierungsprogramm zur Ausbildung und Zertifizierung von TTCN-3-Testern. TTCN-3 steht für Testing and Test Control Notation und ist eine bei dem European Telecommunication Standards Institute (ETSI) standardisierte Testtechnologie. Das ETSI hat dem International Software Quality Institute die Lizenz für den Gebrauch des ETSI-Logos auf TTCN-3-Zertifikaten erteilt.

iSQI organisiert künftig die Durchführung von TTCN-3-Prüfungen und nimmt die Zertifizierung der Teilnehmer vor.

Das Zertifikat bescheinigt dem Inhaber in der Praxis anwendbares Wissen über die standardisierte Testspezifikations- und -implementierungstechnologie TTCN-3 und ist der Nachweis, dass der Inhaber befähigt ist, TTCN-3-basierte Tests von Software und Systemen zu entwerfen und zu entwickeln, vorzubereiten, auszuführen und sie nachweislich zu dokumentieren. Er kann die Ergebnisse von TTCN-3-basierten Tests analysieren und das getestete System bewerten.



Am 31. Mai 2007 findet im Rahmen der TTCN-3 User Conference 2007 in Stockholm eine öffentliche TTCN-3-Prüfung statt. Die Prüfung dauert 90 Minuten und kann von jedem abgelegt werden, der umfangreiche TTCN-3-Kenntnisse hat. Der Besuch einer Schulung im Vorfeld wird empfohlen, ist aber nicht Bedingung. Die Prüfung basiert auf dem Lehrplan des German Testing Board e.V. (www.german-testing-board.info).

Neben der Funktion als Zertifizierungsstelle ist iSQI auch Akkreditierungsannahmestelle für interessierte Schulungsunternehmen.

Seit 2004 entwickelt das iSQI Personal-Standards für die Weiterbildung und Zertifizierung in Software-Qualitäts-Berufen gemeinsam mit Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Praktikern. Das iSQI stellt international anerkannte Zertifikate wie ISTQB Certified Tester, iSQI Certified Professional for Software Architecture, iSQI Certified Professional for Project Management und IREB Certified Professional for Requirements Engineering aus und zertifiziert außerdem SPICE- und Automotive-SPICE-Assessoren. Darüber hinaus bietet das iSQI jährlich über 160 praxisorientierte Seminare im Software-Qualitäts-Bereich an und richtet internationale Fachkonferenzen aus.

Für Rückfragen steht Ihnen Silvia Huhse gern zur Verfügung.

Kontakt

iSQI - International Software Quality Institute GmbH
David-Gilly-Str. 1
D-14469 Potsdam
Silvia Huhse
Kommunikation und Marketing
Social Media