Balluff Optischer Sensor BOS 5K

„Jetzt auch mit Hintergrundausblendung“
(PresseBox) (Neuhausen, ) Dieser Sensor ist für Standardanwendungen prädestiniert und eignet sich aufgrund seiner kleinen Bauform besonders für beengte Platzverhältnisse. "Weniger ist mehr" ist hier die eindeutige Devise. Der BOS 5K enthält nur das, was der Kunde wirklich für seine Anwendung braucht und steht damit in einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Der BOS 5K hat ein äußerst robustes, stabiles Kunststoff-Spritzgehäuse und kann auch durch zu feste Montage nicht zerstört werden. Er gilt damit als einer der robustesten Sensoren in seiner Klasse. Sein 6-Gang-Potentiometer ermöglicht eine exakte Schaltpunkteinstellung. Eine genaue und farbunabhängige Unterscheidung von Objekt und Hintergrund wird ermöglicht.

Der BOS 5K ist erhältlich in Kabel- und Steckervariante, in PNP oder NPN, als Öffner oder Schließer. Der Sensor ist als Hardwarevariante, das heißt, entweder Öffner oder Schließer, erhältlich. Er beinhaltet nur das, was der Kunde für seine Anwendung braucht.

Sein Rotlicht hat eine Reichweite von 40…200 mm. Dabei erkennt er Objekte farbunabhängig mit einer Grauwertverschiebung von kleiner 10%.

Halle 9, Stand F53

Kontakt

Balluff GmbH
Schurwaldstr. 9
D-73765 Neuhausen
Jennifer Bölke
Presse
Social Media