Balluff Optischer Sensor BOS 18M

Laser-Lichttaster mit hochpräziser Hintergrundausblendung
(PresseBox) (Neuhausen, ) Mit dem BOS 18M bietet Balluff den derzeit präzisesten Sensor mit Laser-Hintergrundausblendung in zylindrischem Gehäuse am Markt.

Der gut sichtbare, kleine Lichtstrahl kann sogar "durch kleine Bohrungen schauen" und macht den Sensor für Anwendungen in der Kleinteileerkennung ab 0,1 mm wie beispielsweise zur Drahterkennung interessant.

Wie präzise die Hintergrundausblendung arbeitet, zeigt sich darin, dass selbst die Höhe einer Visitenkarte damit identifiziert werden kann. Die Erkennung erfolgt dabei farbunabhängig. Bei 6% Grauwertverschiebung kann der Hintergrund sogar heller sein als das zu erkennende Objekt. Der BOS 18M arbeitet im Bereich von 30…150 mm. Er hat ein 10-Gang-Potentiometer, womit sich der Schaltpunkt sehr einfach und absolut genau einstellen lässt.

Halle 9, Stand F53

Kontakt

Balluff GmbH
Schurwaldstr. 9
D-73765 Neuhausen
Jennifer Bölke
Presse
Social Media