Gut vernetzt: GlobalCom PR-Network hat neue Partnerschaften in Ost-Europa und Russland (GUS) geschlossen

Ab sofort ist GlobalCom PR-Network auch in Tschechien, Slowakei, Montenegro, Slowenien, Kroatien sowie Russland vertreten.
(PresseBox) (München, ) Das internationale PR-Netzwerk GlobalCom PR-Network (www.gcpr.net), das in Deutschland durch die Münchner Agentur GlobalCom PR-Network GmbH vertreten wird, ist weiter auf Expansionskurs: Nach Japan, Korea und China wurden nun Partnerschaften in Tschechien und Slowakei mit AC&C Public Relations, in Montenegro mit AMC Communications, in Slowenien und Kroatien mit SPEM Group sowie in Russland mit Terra Nova Communications geschlossen. Das Netzwerk reagiert damit auf die steigende Nachfrage internationaler Unternehmen nach PR-Leistungen auf dem Wachstumsmarkt Osteuropa.

„In den neuen EU-Mitgliedstaaten sowie Russland ist Public Relation ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Allerdings gelten dort andere Regeln und Maßstäbe an die Öffentlichkeitsarbeit als bei uns. Wir haben ausschließlich Agenturen ausgewählt, die etabliert sind und über ausgezeichnete Marktkenntnisse und Kontakte in ihrem Heimatland verfügen, um unseren Kunden die bestmöglichen PR-Berater an die Seite zu stellen“, sagt Ralf Hartmann, Mitbegründer von GlobalCom PR-Network GmbH.

„Im Gegensatz zu inhabergeführten Netzwerken sind wir stark auf das Commitment und die Expertise unserer Partner angewiesen. Wir haben in Russland sowie Ost-Europa ein sehr sorgfältiges und aufwendiges Agentur-Screening durchgeführt, wobei wir gerade auf diese beiden Eigenschaften wert gelegt haben. Unsere Kunden werden davon profitieren“, ergänzt Didier Borremans, Direktor und Mitgründer von GlobalCom PR-Network.

Kontakt

GlobalCom PR-Network GmbH
Muenchener Str. 14
D-85748 Garching
Christina Bock
GlobalCom PR-Network
Social Media